Zeitschriften-Übersicht

A | B | C | D | E | F | G | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | V | W | Z
CCZ

Jahrespreis, inkl. Newsdienst Compliance und Online-Modul CCZDirekt für einen Nutzer

14. Jahrgang 2021

C.H. Beck ISSN 1865-3952


sofort lieferbar!


Abonnieren

CCZ • Corporate Compliance Zeitschrift

Mit professioneller Compliance durch stürmische Zeiten

 
Gefahrprävention für alle Unternehmen
Bankenkrise, Korruption und Datenschutzskandale: Die Notwendigkeit systematischer Compliance in Unternehmen ist aktueller denn je. Haftungsvermeidung sowohl im strafrechtlichen als auch im zivilrechtlichen Bereich stellt hohe Anforderungen an die Unternehmensorganisation. Will ein Unternehmen regelkonform bleiben, braucht es ein perfektes Management seiner rechtlichen Risiken. Die Implementierung der entsprechenden Systeme ist eine Herausforderung für Unternehmen und Management.
 
Die CCZ hält Ihnen den Rücken frei
Die CCZ listet nicht nur Probleme, sondern sichtet für Sie die aktuelle Rechtsprechung und zeigt den Unternehmen sichere und umsetzbare Lösungswege. National wie international. Für kleine und mittlere Betriebe ebenso wie für Konzernunternehmen.
 
 6-mal jährlich fundiertes Wissen:
  • Compliance: Spezialisten schreiben Top-Beiträge zu aktuellen Themen
  • Best Practice: Mit konkreten Lösungswegen zu besonders praxisrelevanten Rechtsproblemen
  • Rechtsprechung: So entschieden nationale und internationale Gerichte zu aktuellen Haftungsfragen der Unternehmen und Organe. Sorgfältig ausgewählt und redaktionell bearbeitet
  • Nachrichten und Berichte: So sind Sie über alle Neuigkeiten im Bilde

Ihr OnlineZugang
Mit der Datenbank CCZDirekt erhalten Sie zusätzlich Zugriff auf das vollständige Archiv der CCZ ab 2008 inkl. der in der CCZ meistzitierten Normen. Und der Newsdienst Compliance informiert monatlich aktuell über die neuesten Ereignisse per E-Mail. So verpassen Sie keine wichtigen Infos.

Controlling

Jahrespreis, inkl. Online-Zugang zum Controlling-Archiv für einen Nutzer

33. Jahrgang. 2021

C.H. Beck ISSN 0935-0381


sofort lieferbar!


Abonnieren

Controlling

Die »Controlling« gehört zu den wichtigsten Zeitschriften für Fach- und Führungskräfte im Finanz- und Rechnungswesen von Unternehmen und öffentlichen Institutionen. Sie liefert jeden zweiten Monat fundierte und anwendungsorientierte Beiträge für alle Controlling-Bereiche, zu allen Branchen und für unterschiedliche Unternehmensgrößen.

Regelmäßig aktuelles Controlling-Know-how

  • Controlling-Schwerpunkt - Kernkompetenzen erweitern
    Kompetent und wissenschaftlich fundiert werden alle Facetten moderner Unternehmenssteuerung in einem Schwerpunktthema durchleuchtet. Punktgenau erfahren Sie hier das Wichtigste komprimiert.
  • Controlling-Case Study - So läuft die Praxis
    In dieser Rubrik werden aktuelle Controlling-Projekte führender Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen detailliert vorgestellt. So profitieren Sie direkt von den Erfahrungen aus Top-Unternehmen.
  • Controlling-Compact - Wissen, das Sie beherrschen müssen
    Auf maximal vier Seiten vermittelt diese Rubrik die wichtigsten Methoden und Grundlagen des Controllings. Mit diesem Know-how gestalten Sie Ihr Tagesgeschäft effizienter und erfolgreicher.
  • Controlling-Wissen - Für Top-Entscheider
    Besonders auf Management-Ebene ist aktuelles Controlling-Wissen für den langfristigen und nachhaltigen Unternehmenserfolg sehr wichtig. Welche Themen die Zukunft bewegen, erfahren Sie hier.

Zeitschriftenportal
Weitere ausführliche Informationen zu CONTROLLING finden Sie in unserem Zeitschriftenportal. Unter anderem können Sie dort Leseproben, Informationen zu den Autoren uvm. abrufen. Zudem sind die Inhaltsverzeichnisse seit 2000 einzusehen und ebenfalls durchsuchbar.

Die Redaktion der Controlling - Zeitschrift für erfolgsorientierte Unternehmenssteuerung:

SCHRIFTLEITUNG

Prof. Dr. Ulrike Baumöl
FernUniversität in Hagen
Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Informationsmanagement
Telefon: 02331/987–4358
E-Mail: ulrike.baumoel@zc-redaktion.de


KONTAKT ZUR REDAKTION
Dipl.-Ök. Evrim Alici
Telefon: 02331/987–4360
E-Mail: evrim.alici@zc-redaktion.de
und
Christian Grawe, M.Sc.
Telefon: +49 (0) 2331 987 2126
Fax: +49 (0) 2331 987 4777
E-Mail: christian.grawe@zc-redaktion.de


Zeitschrift Controlling
c/o Fernuniversität in Hagen
Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Informationsmanagement
Universitätsstraße 41
58097 Hagen


Die Herausgeber der Controlling - Zeitschrift für erfolgsorientierte Unternehmenssteuerung:

Prof. Dr. h.c. mult. Péter Horváth
Horváth & Partner, Stuttgart
Telefon: 0711/620 32 68-0
www.horvath-partner.de

Prof. Dr. Thomas Reichmann
CIC GmbH & Co. KG, Dortmund
Telefon: 0231/75897-10
www.cic-online.de

Prof. Dr. Ulrike Baumöl
FernUniversität in Hagen
Telefon: 02331/987-4358
www.fernuni-hagen.de/bima/

Prof. Dr. Andreas Hoffjan
Universität Dortmund
Telefon: 0231/7553-140
www.wiso.uni-dortmund.de/uc/

Prof. Dr. Klaus Möller
Universität St. Gallen
Telefon: +41 71 224 74 06
www.aca.unisg.ch/

Prof. Dr. Burkhard Pedell
Universität Stuttgart
Telefon: 0711/685-83170
www.bwi.uni-stuttgart.de

COVuR

Jahrespreis, inkl. Online-Modul COVuRDirekt für einen Nutzer

2. Jahrgang 2021

C.H. Beck ISSN 2700-3051


sofort lieferbar!


Abonnieren

COVuR


Zuverlässige Information für herausfordernde Zeiten.

Vorteile auf einen Blick

  • garantierte Aktualität, zweimal im Monat neu
  • hohe Praxisrelevanz
  • zuverlässige Orientierung in der Fülle ungeklärter neuer Rechtsfragen
  • herausragende Qualität der Beiträge
COVuR – COVID-19 und alle Rechtsfragen zur Corona-Krise
Entdecken Sie jetzt das Medium, das Ihnen zuverlässig die wirklich wichtigen rechtlichen Aspekte der Corona-Pandemie zusammenstellt. Auf hohem Niveau und praxisorientiert, ist diese Zeitschrift die perfekte Unterstützung für Ihre tägliche Arbeit. So bringt Sie die COVuR sicher durch die Krise zum Wohl Ihrer Mandanten!

Aktuell und nah am Geschehen
Die COVuR greift zweimal im Monat die aktuell in der Diskussion befindlichen Covid-19-Themen auf und legt die rechtlichen Hintergründe in informativen Aufsätzen dar. Darüber hinaus bietet die Zeitschrift praktische Lösungen für die Herausforderungen und stellt umfassend die zu Pandemie-Themen ergangene Rechtsprechung dar. Profitieren Sie vom Zugang zu:
  • spannenden Fachbeiträgen zu den jetzt wichtigsten Themen von namhaften Autorinnen und Autoren aus renommierten Kanzleien sowie Justiz, Verwaltung und Universitäten
  • der zur Corona-Krise ergangenen Rechtsprechung aus allen Rechtsgebieten, übersichtlich aufbereitet und geordnet sowie mit Anmerkungen aus Wissenschaft und Praxis versehen
  • aktuellen Meldungen aus Politik, Verwaltung und Rechtsprechung sowie Links zu anderen Zeitschriftenbeiträgen zu Corona-Themen.
Ihr Zusatzvorteil: COVuRDirekt
Inbegriffen ist das Online-Modul COVuRDirekt – damit haben Sie auch online Zugriff auf alle relevanten Informationen!