Zeitschriften-Übersicht

A | B | C | D | E | F | G | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | V | W | Z
BC

Jahrespreis,
inkl. Datenbank BC BeckDirekt für einen Nutzer

44. Jahrgang 2020

C.H. Beck ISSN 2190-8559


sofort lieferbar!


Abonnieren

BC • Zeitschrift für Bilanzierung, Rechnungswesen und Controlling

Das BC-Erfolgsgeheimnis: Fragen aus der Praxis – Antworten im Heft.


Aus der Praxis für die Praxis: Der Erfahrungsbericht
Rechnungswesen-Praktiker schildern hier ihre Erfahrungen, etwa bei der Änderung oder Neugestaltung von Abläufen. Was ist z.B. zu tun, um eine bessere Gemeinkostentransparenz zu erreichen oder die Liquiditätsplanung zu optimieren? Erfahren Sie, wie sich Schwierigkeiten bewältigen lassen und wie erfolgreiche Lösungen aussehen. Handlungsempfehlungen aus erster Hand.

 
Tipps, Tricks, Downloads: Die Excel-Serie
Die Excel-Serie liefert Ihnen intelligente und zeitsparende Tipps und Tricks für Excel: Wie’s geht und was Sie damit alles machen können, steht im Heft. Und zum Download der fertig ausgearbeiteten Excel-Arbeitsblätter gehen Sie einfach in die Datenbank BC BeckDirekt. Sie müssen nur noch Ihre eigenen Zahlen eingeben. Fertig.
 
Konkrete Lösungen für Ihre Fälle
Wer wüsste besser als Sie, welche Probleme Praktikern auf den Nägeln brennen? Deswegen räumen wir Ihren Fragen in der BC besonders viel Platz ein. In der Rubrik »Leser fragen – Experten antworten« geben ausgewiesene Rechnungswesen-Profis fundierte Antworten und zeigen praktikable Lösungen auf.
 
Aus erster Hand: Der BC-Newsletter
Auf ihn vertrauen immer mehr BC-Nutzer: Denn der BC-Newsletter ist einer der aktuellsten der Branche. Damit profitieren Sie als Nutzer vom dichten Netzwerk und den direkten Verbindungen von Verlag, BC-Schriftleitung, Lektoraten, Redaktion und Autoren zu den maßgeblichen Stellen z.B. in Berlin. So versorgt Sie der Newsletter oft schon mit Informationen etwa über neue Gesetze, bevor sie über andere »Kanäle« verbreitet werden. Und dies nicht etwa im nackten Wortlaut, sondern inklusive Vertiefung und praktischer Aufbereitung.

BC – Der Turbo für Ihre Karriere
Immer mehr Leser nutzen die BC-Zertifizierung, das einzigartige Weiterbildungs-Tool für Bilanzbuchhalter und Controller.

Mit der BC-Zertifizierung

  • beweisen Sie Ihre Kompetenz und Ihre Bereitschaft, sich kontinuierlich weiter fortzubilden 
  • halten Sie Ihr Know-how auf dem aktuellsten Stand, indem Sie spezifische Fachfragen zu einzelnen BC-Beiträgen online im Multiple-Choice-Verfahren beantworten (www.bc-online.de)
  • verfügen Sie über Bescheinigungen zu bestandenen Tests und das BC-Jahres-Zertifikat bei regelmäßiger erfolgreicher Teilnahme.
BC BeckDirekt: Die Datenbank für Praktiker
Mit BC BeckDirekt haben Sie sofortigen Zugriff auf:
  • Lexikon Steuer- und Bilanzrecht mit über 670 Stichwörtern
  • Rechtsprechungs-ABC Handels- und Steuerbilanz mit über 6000 ausgewerteten Urteilen
  •  Jahres- und Konzernabschluss nach Handels- und Steuerrecht mit ABC der Buchführung und Bilanzierung
  • Archivbestand der BC seit 2000
  • Riesiger Fundus an Materialien und Arbeitshilfen.
Auch für Tablet und Smartphone. Für Apple iOs undAndroid optimiert.

beck.digitax

Jahrespreis, inkl. Online-Modul beck.digitax Direkt für einen Nutzer

1. Jahrgang 2020

C.H. Beck ISSN 2698-895X


sofort lieferbar!


Abonnieren

beck.digitax

So meistern Sie die digitale Herausforderung im Bilanz- und Steuerrecht.

Die Vorteile auf einen Blick
  • Schlägt die Brücke zwischen Tech und Tax
  • Use Cases von Anwendern
  • Berichte aus dem »digitalenMaschinenraum«
  • mit Rubrik »Tech & Tools«
Die digitale Herausforderung
Digitalisierung und Automatisierung haben in Steuerrecht und Rechnungswesen schon lange Einzug gehalten. Sei es, dass über »Robotics« schlichte, bislang manuell vorgenommene »Reihenhandlungen« automatisiert werden, »Big Data« und Algorithmen zur Qualitätsüberprüfung von Konten verwendet werden oder Rechnungen in Scancentern elektronisch erfasst und direkt in den Systemen verarbeitet werden.
Gleichzeitig rüstet vor allem auch die Finanzverwaltung rund um den Globus ihre digitale Kompetenz auf: ob E-Bilanz, E-Filing, Elektronischer Datenzugriff, Prüfsoftware (IDEA), Country-by-Country-Reporting usw.
Und auch die immer stärker wachsende digitale Wirtschaft hat ihre eigenen rechtlichen und steuerlichen Probleme und Themenstellungen.

Gut aufgestellt für Big Data & Co.
beck.digitax, die neue Fachzeitschrift rund um die Digitalisierung und Transformation in der Steuer-, Rechts- und Rechnungslegungspraxis, macht Sie fit für das Digitale Zeitalter: beck.digitax hält Sie auf dem Laufenden über die aktuellen Entwicklungen im Steuer-, Rechts- und Rechnungslegungsbereich, die sich durch die Automatisierung, die Digitalisierung und die Transformation des Berufs ergeben. Im Blickpunkt stehen dabei neben rechtstheoretischen Fragen vor allem praxisnahe Berichterstattungen, Use Cases, neue Technologien und Tools, z.B. mit einem aktuellen Marktüberblick über DAC6 Tools.

Unsere Rubriken:
  • Steuern: aktuelle Entwicklungen im Steuerrecht, Tax Tech, digitale Geschäftsmodelle
  • Recht: aktuelle Entwicklungen im Wirtschaftsrecht, Legal Tech, digitale Geschäftsmodelle
  • Betriebswirtschaft: aktuelle Entwicklungen in der Rechnungslegung, Automatisierung, digitale Prozesse, digitale Geschäftsmodelle, ökonomische Betrachtungen
  • Beruf: aktuelle Entwicklungen im Berufsrecht aufgrund von Digitalisierung und Automatisierung
  • Tech & Tools: neue Technologien, neue Tools, Use Cases
Von Digital-Experten
Das Team der beck.digitax sind Spezialisten bei der Digitalisierung und Transformation der Steuerabteilungen und sind weit vernetzt im Bereich Digitalisierung und Transformation. Die Autoren sind führende Experten im Bereich Digitalisierung von Steuern, Recht und Bilanzen. Wissenschaft, Finanzverwaltung, IT & Information, Steuerberater & Rechtsanwälte sowie die User selbst kommen zu Wort. Damit liefert Ihnen beck.digitax aktuellstes Know-how aus erster Hand.

BKR

Jahrespreis

20. Jahrgang 2020

C.H. Beck ISSN 1617-7223


sofort lieferbar!


Abonnieren

BKR • Zeitschrift für Bank- und Kapitalmarktrecht

Für Rechtsberatung, Rechtsgestaltung und Prozessführung

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Bringt Sie auf den aktuellen Stand im Zahlungsverkehrs-, Kredit- und Kapitalmarktrecht
  • Filtert die wirklich wichtige Rechtsprechung heraus
  • Herausgeber und Autoren sind hochkarätige Experten 

Ihr monaticher Input
Auf 60 Seiten versorgt Sie die BKR monatlich mit allen praxisrelevanten Informationen zum

  • Kreditrecht
  • Kapitalmarktrecht
  • Zahlungsdiensterecht
  • Bankaufsichtsrecht
  • Kreditsicherungsrecht, Börsenrecht, kollektiven Rechtsschutz sowie kapitalmarktbezogenen Gesellschaftsrecht.

Kurz und kompetent
Die Beiträge sind prägnant, klar strukturiert und mit informativen Einleitungen sowie aussagekräftigen Zusammenfassungen versehen. Namhafte Autoren aus Anwaltschaft, Justiz, Bankwirtschaft, Aufsichtsbehörden und Wissenschaft bürgen für Praxisbezug und Tiefgang.


Entscheidungsrelevante Rechtsprechung
Die BKR liefert die aktuelle Rechtsprechung aus dem Bereich des Bank-, Kapitalmarkt- und Zahlungsdiensterechts. Besonders wichtig: Sie werden gerade auch über die unterinstanzliche Rechtsprechung der LG und OLG informiert. So wissen Sie schon frühzeitig, wohin die Rechtsentwicklung gehen wird. Bei der Bewertung der Entscheidungen helfen Ihnen qualifizierte Anmerkungen.


Am Puls der Zeit
Der digitale Wandel und das Nachhaltigkeitsgebot führen im Bank- und Kapitalmarktrecht zu gravierenden Veränderungen. Deshalb blickt die BKR stets in die Zukunft und beschäftigt sich regelmäßig mit Initial Coin Offerings, der Regulierung von Kryptowerten, den Anforderungen an Robo Advice und den Entwicklungen im Bereich der Sustainable Finance. Auch die Maßnahmengesetze zur Bewältigung von Folgen der Corona-Pandemie werden in der BKR beleuchtet.