Zeitschriften-Übersicht

A | B | C | D | E | F | G | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | V | W | Z
AP

Halbjahrespreis

2021

C.H. Beck ISSN 0469-4333


sofort lieferbar!


Abonnieren

AP • Nachschlagewerk des Bundesarbeitsgerichts - Arbeitsrechtliche Praxis

Die AP ist die maßgebende, meistzitierte und zugleich umfangreichste gedruckte Entscheidungssammlung des Arbeitsrechts.

Für den schnellen Überblick: die Orientierungssätze.
Dieser neue, nichtamtliche Service der Richterinnen und Richter des BAG informiert kurz und pränant über Inhalt und Bedeutung der BAG-Entscheidungen durch Wiedergabe der Kernaussagen und Einordnung in die bisherige Rechtsprechung. So wissen Sie in Sekunden, ob eine Entscheidung für Sie relevant ist oder nicht!

Die AP bringt monatlich

  • sämliche zur Veröffentlichung bestimmte Entscheidungen des BAG, seit Heft 9/2001 mit den nichtamtlichen Orientierungssätzen
  • alle wichtigen Entscheidungen anderer Gerichte mit arbeitsrechlichem Bezug z.B. von LAG, ArbG, BVerfG, EuGH, BGH, BVerwG, BSG
  • Besprechungen der wichtigsten Entscheidungen durch hochqualifizierte Spezialisten aus der betrieblichen Praxis sowie Wissenschaftler.
Als AP-Bezieher erhalten Sie den vollen Wortlaut jeder Entscheidung - und das oft bereits wenige Wochen nach ihrer Veröffentlichung.


Weitere Bezugsinformationen
Auslands- und EU- Preis jährlich 650,00 €

ArbR

Jahrespreis, inkl. E-Letter und Zugang zu ArbR Online für 3 Nutzer

13. Jahrgang 2021

C.H. Beck ISSN 1868-9094


sofort lieferbar!


Abonnieren

ArbR • Arbeitsrecht Aktuell

Macht schnell fit im gesamten Arbeitsrecht

Die ArbR
bietet den schnellen, aktuellen und vor allem praxisorientierten Überblick über alle wichtigen Neuerungen im Arbeitsrecht.

Im Fokus der ArbR steht der konkrete Praxisnutzen für Sie:

  • Was kommt auf Sie zu?
  • Was ändert sich in der Praxis?
  • Wie können Sie profitieren?

Prägnante Kurzbeiträge zu zentralen Themen
Kurzbeiträge erläutern zentrale Themen und die damit verbundenen Neuerungen für die Beratungspraxis. Das bringt Sie schnell und fundiert auf den aktuellen Stand.
Formulierungshilfen und Praxishinweise sorgen für sichere und schnelle Arbeitsergebnisse.

Jede Entscheidung mit Praxishinweisen
Experten analysieren die wichtigsten Entscheidungen auf jeweils einer Seite und klären kurz und bündig:

  • Was wurde entschieden?
  • Wie ist das zu bewerten?
  • Was heißt das für die anwaltliche Praxis?

Die wertvollen Praxishinweise erklären die Bedeutung und geben konkrete Empfehlungen.

Das ArbR-Prinzip: Zeitschrift + E-Letter + Datenbank

Druckfrisch auf Ihren Schreibtisch

Zweimal monatlich erhalten Sie die Zeitschrift ArbR druckfrisch auf Ihren Schreibtísch. Mit informativen Beiträgen zu aktuellen Themen und allen wichtigen Entscheidungen.

Per E-Mail direkt auf Ihren PC
Vorab erhalten Sie per E-Mail den kompletten Inhalt der ArbR, verbunden mit praktischen Verlinkungen zu

  • den Volltext-Entscheidungen
  • den zitierten Normen
  • weiterführender Literatur.

Stets verfügbar in der Datenbank beck-online
Alle Informationen aus der ArbR bleiben in der Datenbank beck-online stets für Sie abrufbar. Zusätzlich können Sie auf das Online-Archiv des Fachdiensts Arbeitsrecht ab September 2006 zugreifen und in der gesamten Datenbank beck-online komfortabel und zuverlässig nach Fundstellen recherchieren.

ARP

Jahrespreis

2. Jahrgang 2021

C.H. Beck ISSN 2698-3710


sofort lieferbar!


Abonnieren

ARP • Arbeitsschutz in Recht und Praxis

Monat für Monat Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

ARP – Arbeitsschutz geht alle an
Arbeitsschutz ist nach dem ArbSchG verpflichtend für Arbeitgeber und Führungskräfte. Die ARP unterstützt Sie tatkräftig bei dieser Aufgabe. Denn mit dieser Zeitschrift erhalten Sie sämtliche Informationen zur Arbeitssicherheit juristisch kompetent wie auch praxistauglich aufbereitet. Jeden Monat liefern Experten ihr Know-how zu speziellen Themenschwerpunkten, wie etwa Compliance, mobiles Arbeiten oder psychische Belastungen.
Die ARP verfolgt dabei ein interdisziplinäres Konzept: JuristInnen finden genauso Antworten auf ihre Fragen wie zum Beispiel UnternehmerInnen, GeschäftsführerInnen, Personalverantwortliche, Betriebsärzte oder Fachkräfte für Arbeitssicherheit.
Das macht die ARP zu einer neuartigen und somit unverzichtbaren Informationsquelle.

Alle Vorteile auf einen Blick
  • Sämtliche Facetten des Arbeitsschutzes in einem Heft
  • Kompetente juristische Auswertung von Experten
  • Mit Praxistipps von führenden Sicherheits-Profis für den Arbeitsalltag
  • Jede Ausgabe widmet sich einem Schwerpunktthema
  • Exklusiv für Sie: 4x jährlich ist die kostenlose Beilage »baua: aktuell« von unserem Kooperationspartner Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) in der ARP enthalten.
Die ganze Welt der Arbeitssicherheit
Dank der klaren Strukturierung der Hefte behalten Sie den Überblick zu aktuellem Geschehen und Diskussionen rund um den Arbeitsschutz und können gezielt auf genau die Informationen zugreifen, die für Sie entscheidend sind.

Verschiedene Rubriken helfen Ihnen bei der schnellen Orientierung im Heft:
  • Im Editorial kommentieren prominente Autoren mit spitzer Feder die aktuellen Entwicklungen im Arbeitsschutz – meinungsfreudig und häufig mit einem Blick hinter die Kulissen.
  • Aufsätze behandeln das jeweilige Schwerpunktthema des Heftes ausführlich und aus verschiedenen Blickwinkeln.
  • Das Forum beantwortet prägnant und kompakt eine breite Palette vielfältiger Fragestellungen – und das nicht nur auf juristischer Basis, sondern insbesondere auch für die Praxis.
  • Fachbeiträge widmen sich dem täglichen Brot der Praktiker und deren Arbeitsalltag und liefern darüber hinaus auch praktische Hinweise sowie Arbeitshilfen, Checklisten, Prüfschemata.
  • Fallbeispiele berichten regelmäßig über Best-Practice-Erfahrungen, z.B. aus der Industrie.
  • Zur Rechtsprechung behandelt relevante Entscheidungen aus dem Arbeitsschutzrecht gründlich aufbereitet und bietet Folgerungen für die Praxis.
  • In Berichten wird über die Diskussionsergebnisse der bedeutendsten arbeitsschutzrechtlichen Tagungen, Kongresse u.ä. referiert.
  • In den Nachrichten finden Sie topaktuelle, interessante und spannende Kurzmeldungen aus der gesamten Community.