Versenden eines Dokuments aus dem beck.de Angebot:


Versuchsstrafbarkeit des Cybergrooming

 


Die Strafverfolgung von Cybergrooming, des Ansprechens von Kindern im Internet mit dem Ziel der Anbahnung sexueller Kontakte, war Thema einer öffentlichen Anhörung im Rechtsausschuss. Mit dem Gesetzentwurf (BT-Drs. 19/13836) soll das StGB dahingehend geändert werden, dass auch der sog. untaugliche Versuch unter Strafe gestellt wird.

 



Mit * gekennzeichnete Felder werden für den Versand gebraucht

 

Datenschutzerklärung: Die von Ihnen angegebenen email-Adressen werden nur zu Übertragungszwecken verwendet und nicht gespeichert. Die Absenderadresse dient dazu, den Adressaten über den Absender zu informieren.