Versenden eines Dokuments aus dem beck.de Angebot:


IASB verabschiedet Änderungen an IFRS 16 für COVID-19-bedingte Mietzugeständnisse

 


IRZ, Heft 6, Juni 2020, S. 271

Als kurzfristige Reaktion auf die Coronavirus-Pandemie hat der IASB am 24. April 2020 den Entwurf eines Ergänzungsstandards ED/2020/2 „Auf die Coronavirus-Pandemie bezogene Mietkonzessionen (Vorgeschlagene Änderung an IFRS 16)“ herausgegeben. Die Vorschläge sollen eine Erleichterung für Leasingnehmer durch eine optionale Ausnahme von der Neubeurteilungspflicht für Leasingverhältnisse nach IFRS 16 zur Verfügung stellen, sofern Leasinggeber/Vermieter den Leasingnehmern/Mietern Erleichterungen in Form von Stundung oder (teilweisem) Erlass von Miet- und Leasingzahlungen gewähren.

 



Mit * gekennzeichnete Felder werden für den Versand gebraucht

 

Datenschutzerklärung: Die von Ihnen angegebenen email-Adressen werden nur zu Übertragungszwecken verwendet und nicht gespeichert. Die Absenderadresse dient dazu, den Adressaten über den Absender zu informieren.