Versenden eines Dokuments aus dem beck.de Angebot:


Juristische Personen des öffentlichen Rechts können für Umweltschäden haftbar sein

 


Ju­ris­ti­sche Per­so­nen des öf­fent­li­chen Rechts kön­nen für Um­welt­schä­den haft­bar sein, die durch Tä­tig­kei­ten ver­ur­sacht wer­den, die auf­grund ge­setz­li­cher Auf­ga­ben­über­tra­gung im öf­fent­li­chen In­ter­es­se aus­ge­übt wer­den, wie etwa der Be­trieb eines Schöpf­werks zur Ent­wäs­se­rung land­wirt­schaft­li­cher Flä­chen. Dies ver­deut­licht ein ak­tu­el­les Ur­teil des Eu­ro­päi­schen Ge­richts­hof, das sich auf die deut­sche Halb­in­sel Ei­der­stedt be­zieht.

 



Mit * gekennzeichnete Felder werden für den Versand gebraucht

 

Datenschutzerklärung: Die von Ihnen angegebenen email-Adressen werden nur zu Übertragungszwecken verwendet und nicht gespeichert. Die Absenderadresse dient dazu, den Adressaten über den Absender zu informieren.