Versenden eines Dokuments aus dem beck.de Angebot:


Die Vorsorgevollmacht des Unternehmers

 


 

 

In einer Gesellschaft, in der die Lebenserwartung kontinuierlich steigt und der medizinische Fortschritt stetig voranschreitet, stehen derzeit rund 1,3 Mio. Menschen in Deutschland aufgrund Alter, Krankheit oder Unfall unter rechtlicher Betreuung – und diese Tendenz ist stark steigend. Niemand ist hiervor geschützt, wie auch das prominente Beispiel von Michael Schumacher zeigt, der bei einem Skiunfall verunglückte. Dennoch wird das Thema „Vorsorgevollmacht bei Geschäfts- und Handlungsunfähigkeit“ immer noch stark unterschätzt. Besondere Brisanz erhält dieses Thema dann, wenn von der Geschäfts- und Handlungsunfähigkeit ein Unternehmer betroffen ist.

 



Mit * gekennzeichnete Felder werden für den Versand gebraucht

 

Datenschutzerklärung: Die von Ihnen angegebenen email-Adressen werden nur zu Übertragungszwecken verwendet und nicht gespeichert. Die Absenderadresse dient dazu, den Adressaten über den Absender zu informieren.