www.beck.de
Sie waren hier: http://rsw.beck.de/main/Index/?site=ZD&toc=ZD.root&docid=436933

19./20.5.2021: 22. Datenschutzkongress 2021 (digital)

 

22. Datenschutzkongress 2021: Kongress am 19. und 20.5.2021 (Digital Edition) mit Workshop am 21.5.2021

Datenschutz in Zeiten beschleunigter Digitalisierung: Der Datenschutzkongress feiert 2021 Digitalpremiere. Live aus dem professionellen Studio des Handelsblatts in Düsseldorf begibt sich der Datenschutzkongress „back to the roots“ zum Tagungsort des Düsseldorfer Kreises

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.


 

Die beschleunigte Digitalisierung im Zuge der COVID-19-Ära stellt Datenschutzexpert*innen weiterhin vor große Herausforderungen. Datenschutzbeauftragte beweisen einmal mehr, wie wichtig das Thema Datenschutz für Unternehmen ist.

 

Damit die Regelungen der DS-GVO ihre Wirksamkeit entfalten konnten, war viel Engagement auf Seiten der Unternehmen und Behörden nötig. Verstöße werden von den Aufsichtsbehörden stärker sanktioniert und die Bußgelder fallen zum Teil wesentlich höher aus als zuvor. Inhalt, Inkrafttreten und Anwendung der ePrivacy-Verordnung werden weiterhin kontrovers diskutiert.

 

Der Brexit und die „Schrems II“ Entscheidung des EuGH stellen die EU vor große politische und diplomatische Herausforderungen. Datenschutzbeauftragte in global agierenden Unternehmen müssen bereits mit den konkreten Auswirkungen auf die Wirtschaft umgehen und sicherstellen, dass bei internationalen Datentransfers in Drittländer ein angemessener Schutz besteht.



Copyright © Verlag C. H. Beck 1995-2021
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.