Wolfgang Kuntz

Bitkom: Logistik auf dem Weg zu digitaler Lieferkette


Die Logistik befindet sich auf dem Weg zu einer vollständig digitalen Lieferkette. Wer allerdings Waren international über eine längere Strecke mit unterschiedlichen Verkehrsmitteln wie Lkw, Bahn oder Schiff transportiert, wird noch mit einer Vielzahl von Dokumenten konfrontiert, die nur teilweise maschinenlesbar sind und die unterschiedlichen Standards folgen.

Um die Chancen der Digitalisierung für die Transportkette aufzuzeigen hat der Digitalverband Bitkom in einem aufwändigen Praxisversuch einen Container vom Hersteller in Deutschland über Bremerhaven und einen Zwischenstopp in Sines (Portugal) nach Vancouver (Kanada) mit Hilfe digitaler Technologien wie GPS-Trackern und Datenplattformen verfolgt. An zehn Stellen sind dabei Dokumente ausgetauscht worden, von denen sechs in elektronischer und maschinenlesbarer Form zur Verfügung gestellt wurden. Sieben wurden in physischer Form ausgetauscht, also entweder auf Papier oder in einem elektronischen Format wie PDF, das aber in erster Linie für Menschen einfach zu lesen ist und sich nur eingeschränkt für die Datenverarbeitung eignet.

Wolfgang Kuntz ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht in Saarbrücken.