Wolfgang Kuntz

KI im Zentrum des Digital-Gipfels 2018


Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier begrüßte in Nürnberg rd. 1.100 hochrangige Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Gewerkschaften, Wissenschaft und Gesellschaft zum Digital-Gipfel 2018 der Bundesregierung unter dem Motto „Künstliche Intelligenz – ein Schlüssel für Wachstum und Wohlstand“.

Mit der Querschnittstechnologie KI kann nach Ansicht von Altmaier unser Leben massiv verbessert werden, sei es bei der Früherkennung von Krankheiten, der Unterstützung bei der Pflege oder beim autonomen Fahren. Mit „KI made in Germany“ würden die Menschen, nicht Maschinen die Richtung vorgeben und neue Arbeitsplätze und Wohlstand schaffen. Durch KI seien allein im produzierenden Gewerbe rd. € 32 Mrd. an zusätzlicher Wertschöpfung in den nächsten 5 Jahren möglich.

Wolfgang Kuntz ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht in Saarbrücken.