Wolfgang Kuntz

LfDI Baden-Württemberg: IFG Days am 6. und 7. Oktober


Die IFG Days des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit finden dieses Jahr in Kooperation mit der Stadt Freiburg statt

Um über den Stand der Informationsfreiheit zu sprechen, Ausblicke zu formulieren und Experten miteinander zu verknüpfen, organisiert der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg, Dr. Stefan Brink, einmal im Jahr die IFG Days. Dieses Jahr richtet sich der Blick bei den IFG Days auf konkrete lokale Projekte – auf Projekte, die unmittelbar den Alltag der Bürger betreffen, und die zeigen, wie die Stadt von morgen aussehen könnte. Freiburg wird hier wichtige Impulse geben. 

Wolfgang Kuntz ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht in Saarbrücken.