Wolfgang Kuntz

Grünes Licht für Corona-Tests in Alten- und Pflegeheimen


Den geplanten Corona-Tests in Alten- und Pflegeheimen hat der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern, Heinz Müller, grünes Licht gegeben.

Die Gesundheit, vor allem für die schwächsten Mitglieder der Gesellschaft, sei enorm wichtig, ebenso wie für die Fachkräfte, die sich seit Wochen für diese Menschen einsetzen und sie pflegen. Gleichzeitig dürften die Persönlichkeitsrechte und der Datenschutz dabei nicht komplett außer Acht gelassen werden. Das Gesundheitsministerium Mecklenburg-Vorpommern hat mit der CENTOGENE AG in Rostock einen Vertrag zur Durchführung geschlossen. In dem Projekt werden rd. 25.000 ältere und pflegebedürftige Menschen in den Pflegeeinrichtungen sowie rd. 15.000 Beschäftigte untersucht.

Wolfgang Kuntz ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht in Saarbrücken.