OLG Düsseldorf: «Gutschrift statt Handy» bei Mobilfunkvertrag


BGB §§ 133, 157, 307, 305b

OLG Düsseldorf Urteil vom 5.12.2006 - I-20 U 182/05 (LG Düsseldorf), rechtskräftig

Leitsatz der Redaktion

Die Vereinbarung einer "Gutschrift statt Handy" bei Abschluss eines Mobilfunkvertrags begründet keinen Anspruch auf Auszahlung des vereinbarten Gutschriftbetrags.


MMR 2007, 388 Der kostenpflichtige Volltext ist ca. ab Mitte Juni in beck-online abrufbar.