OLG Frankfurt/M.: Überraschende Koppelung


UWG §§ 3; 4 Nr. 11; 5; PAngV § 1 Abs. 1 Satz 1, Abs. 6

OLG Frankfurt/M. Urteil vom 30.11.2006 - 6 U 24/06 (LG Frankfurt/M.), rechtskräftig

Leitsatz

Das Kombinationsangebot einer blickfangmäßig beworbenen Internet-Flatrate mit einem nicht am Blickfang teilnehmenden Angebot zum DSL-Telefonieren mit eigener Flatrate erfordert eine deutliche, am Blickfang teilnehmende Aufklärung über die Vertragskoppelung.


MMR 2007, 252 Der kostenpflichtige Volltext ist ca. ab Mitte April in beck-online abrufbar.