Kleines Werbe-ABC


In der online kostenlos verfügbaren Fibel "Kleines Werbe-ABC" informiert die Rechtsanwaltskammer Brandenburg darüber, welche Reklameformen dem Anwalt gestattet sind und welche Formen gegen das Standesrecht verstoßen.

http://www.rak-brb.de/pdf/2006/kurzmitteillung-01-2006.pdf

Der Bogen spannt sich von der Angabe über Erfolgs- und Umsatzzahlen (unzulässig) über die Berichterstattung der Kanzlei in der Presse (erlaubt) bis hin zur Internetwerbung (auch zulässig). Insgesamt werden 43 Fragen kurz und präzise behandelt. Besonders hervorzuheben sind die klare Diktion und die Verweise zu Urteilen in den jeweiligen Fachzeitschriften.

Diese Meldung wurde der Rubrik «Aktuelle Links zum Multimediarecht» von Dr.Andreas Grünwald/Kathrin Hahne/Thorsten Ricke, Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht (ITM), Öffentlich-rechtliche Abteilung,Münster, http://www.uni-muenster.de/Jura.tkr/ entnommen.


MMR 2006, Heft 3, XX