OLG Hamburg: motorradmarkt.de


MarkenG §§ 5, 15

OLG Hamburg Urteil vom 2.5.2002 3 U 269/01 (LG Hamburg); rechtskräftig

Leitsätze der Redaktion

1. Der Zeitschriftentitel "Motorradmarkt" ist unterscheidungskräftig und daher auch ohne den Nachweis der Verkehrsgeltung bereits vom Zeitpunkt seiner Ingebrauchnahme an schutzfähig.

2. Zwischen einer Zeitschrift und einem Onlineangebot, die beide für den gleichen Interessentenkreis Annoncen anbieten, besteht Branchenidentität. Es besteht trotz des Medienwechsels zwischen Druckschrift und Internet bei Identität des Zeitschriftentitels mit dem Domainnamen auch Verwechslungsgefahr.

3. Ein Anspruch auf Übertragung des Domainnamens ist generell abzulehnen.


MMR 2002, 825 Der kostenpflichtige Volltext ist ca. ab Mitte Dezember in beck-ONLINE abrufbar.