OLG Köln: Loop


MarkenG § 14 Abs. 2 Nr. 2
OLG Köln Urteil vom 21.6.2002 6 U 211/01 (LG Köln); nicht rechtskräftig

Leitsatz

Zwischen der Wortmarke "LOOP" einer Komplettanbieterin von TK- und Internetdienstleistungen und der Wort/Bildmarke "nightloop.de" (Wortbestandteil vor farbig abgestuftem Hintergrund und mittig angeordneter Mondsichel) des Betreibers eines Onlinedienstes für regionale und lokale Nachrichten im Internet insbesondere für den Bereich von Partys und Diskotheken besteht - bei allenfalls durchschnittlicher Kennzeichnungskraft der Klagemarke - keine Verwechslungsgefahr. Gleiches gilt in Bezug auf die Internetdomain "nightloop.de".


MMR 2002, 675 Der kostenpflichtige Volltext ist ca. ab Mitte September in beck-ONLINE abrufbar.