Psychosomatisch Kranke nutzen Chatten als Therapie


Gemeinsam mit der Techniker Krankenkasse und der Forschungsstelle für Psychotherapie in Stuttgart erprobt die Panorama Fachklinik für Psychosomatik in Scheidegg ein neuartiges Projekt, bei dem psychisch Kranke nach ihrer stationären Behandlung von ihren Therapeuten online weiterbetreut werden.

Nach knapp vier Monaten zogen die Experten eine positive Zwischenbilanz: Wer nach der Entlassung aus der Klinik im Internet mit seinem Therapeuten chattet, meistert seinen Alltag wesentlich besser.

Weitere Informationen unter: http://www.panorama-fachklinik.de/; http://www.ipsis.de/ambulanz/ambulanz.htm; http://www.psyres-stuttgart.de/html/01/neuetech.html#intern


MMR 2002, Heft 8, XIII