OLG Koblenz: vallendar.de


BGB § 12
OLG Koblenz Urteil vom 25.1.2002 8 U 1842/00 (LG Koblenz); rechtskräftig

Leitsätze der Redaktion

1.Ansprüche wegen Namensverletzungen durch eine Domain können nur gegen den Inhaber geltend gemacht werden. Der Admin-C ist, sofern ein solcher existiert, nicht passivlegitimiert.

2.Die Verwendung einer Domain bestreitet nicht das Namensführungsrecht eines Anderen.

Anm. d. Red.: Die Leitsätze wurden verfasst von RA Dr. Stefan Ernst, Freiburg/Br.


MMR 2002, 466 Der kostenpflichtige Volltext ist ca. ab Mitte Juli in beck-ONLINE abrufbar.