DRSC veröffentlicht 3. Quartalsbericht 2020


IRZ, Heft 11, November 2020, S. 485

Am 9. Oktober 2020 hat das Deutsche Rechnungslegungs Standards Committee (DRSC) seinen Bericht über das 3. Quartal 2020 veröffentlicht, der in strukturierter Form über aktuelle Aktivitäten des IASB/IFRS IC, anderer Organisationen wie insbesondere EFRAG sowie des DRSC und seiner Fachgremien informiert.

Der in jedem Quartalsbericht enthaltene kommentierende Beitrag wurde in dieser Ausgabe von Dr. Christoph Sessar und Johannes Kleinbach, Chief Accounting Officer und Team Lead im Bereich Intangibles und Goodwill Impairment Test der SAP SE, verfasst und befasst sich mit den Aussichten einer Wiedereinführung der planmäßigen Abschreibung auf Geschäfts- und Firmenwerte nach IFRS.

Der Quartalsbericht steht auf der Internetseite des DRSC (www.drsc.de) zum Download zur Verfügung.