FAF/FASB: Standardsetzungsaktivitäten


IRZ, Heft 9, September 2020, S. 387

Der Financial Accounting Standards Board (FASB) hat im abgelaufenen Monat folgende Verlautbarung zur Aktualisierung der Rechnungslegungsstandards in den USA herausgegeben:

  • Accounting Standards Update 2020-06: Debt with Conversion and Other Options (Subtopic 470-20) and Derivatives and Hedging-Contracts in Entity’s Own Equity (Subtopic 815-40): Accounting for Convertible Instruments and Contracts in an Entity’s Own Equity (Veröffentlichung: 5. August 2020).

 

Außerdem wurden die folgenden beiden Entwurfsdokumente zur Änderung bestehender Standards veröffentlicht:

  • Proposed Statement of Financial Accounting Concept: Concepts Statement No. 8, Conceptual Framework for Financial Reporting: Chapter 4: Elements of Financial Statements (Veröffentlichung: 16. Juli 2020; Ende der Kommentierungsfrist: 13. November 2020).
  • Proposed Accounting Standards Update: Compensation – Stock Compensation (Topic 718): Determining the Current Price of an Underlying Share for Equity-Classified Share-Option Awards (Veröffentlichung: 17. August 2020; Ende der Kommentierungsfrist: 1. Oktober 2020).

 

Sämtliche Dokumente können auf der Website des FASB (www.fasb.org) eingesehen bzw. heruntergeladen werden.