IASB veröffentlicht formale Korrekturen an den IFRS


IRZ, Heft 4, April 2019, S. 146

Am 1. März 2019 hat der IASB den ersten Satz formaler Korrekturen an den IFRS im Jahr 2019 veröffentlicht. Er beinhaltet die Zurückziehung und Ersetzung einer früheren Korrektur von IFRS 15, die Korrektur einer Änderung an IAS 1 und IAS 8 sowie eine Korrektur an IFRS 2.

Die formalen Korrekturen haben keine Auswirkungen auf die Bedeutung oder die Anwendung von Verlautbarungen; sie korrigieren lediglich unbeabsichtigte Fehler. Der neue Satz formaler Korrekturen ist in englischer Sprache auf der Internetseite des IASB (www.ifrs.org) kostenlos verfügbar.