Heft 6/2020


Editorial

Liebe Leserinnen und Leser


255

Auf den .Punkt gebracht!

Ausweis von Roll-over-Krediten und Wandeldarlehen beim Kreditnehmer nach IFRS

Der Fall –  die Lösung

WP Dr. Frank Richter, Zürich

 

257

 

DP/2020/1 – Diskussionspapier des IASB zu Unternehmenszusammenschlüssen

Mögliche Anpassungen bei Berichterstattungspflichten, Geschäfts- oder Firmenwerten und Werthaltigkeitsprüfungen

WP/StB Dr. Julia Busch und WP/StB Prof. Dr. Christian Zwirner, München

 

260

 

Phase 2 der IBOR-Reform: Implikationen für die Praxis

Judith Gehrer, CPA, Joachim Krakuhn und WP Dr. Susanne Tietz-Weber, Frankfurt am Main

 

264

Accounting for Value?

Nachgehakt: Zur externen Ermittlung der suspendierten Berichtskennzahl EBIT nach Kapitalkosten

Eine weitere Fallstudie zum Berichtskennzahlenwechsel von BASF

PD Dr. Andreas Haaker, CIIA, CEFA, Berlin

 

267

IRZ-Aktuell

Nachrichten zu IFRS und US-GAAP


271

 

Zeitschriftenspiegel


274

Blickpunkt: Abschlussprüfungsreform

Tiefgreifende Änderungen in der Abschlussprüfung zu erwarten?

dipl. Wirtschaftsprüfer Alessandro Miolo und dipl. Wirtschaftsprüfer Chris Krämer, Zürich

 

275

Bilanzierung und Bilanzpolitik

Goodwill-Impairmenttest nach IAS 36 in Zeiten von Corona – Entwicklung finanzieller Ergebnisgrößen im Verlauf der SARS-CoV-2-Pandemie als komparativer Anhaltspunkt

Dr. Markus Buchner, Salzburg

 

279

 

Rechnungslegung in Zeiten der Corona-Krise: Erlaubte Bilanzpolitik und Bilanzfälschung – eine Gratwanderung

Praxisbeispiele zwischen legalen und illegalen Bilanzierungspraktiken

Dr. Carola Rinker, Freiburg

 

285

Bilanzanalyse

Empirische Erkenntnisse zu den IFRS 15-Umstellungseffekten bei Pharmaunternehmen

Prof. Dr. rer. pol. Marco Canipa-Valdez und Monica Asberger, MSc, CPA, Basel

 

291

Reporting und Controlling

Folgen der Coronakrise für die nichtfinanzielle Berichterstattung

Mag. (FH) Josef Baumüller, Wien und Tulln an der Donau

 

299

 

Impressum

 

307