Heft 3/2012


 

 

 

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser

 

91

Auf den .Punkt gebracht!

Probleme der Ermittlung und Berücksichtigung des Eigenbonitätseffekts bei der Fair Value-Bewertung von Verbindlichkeiten

Dipl.-Betriebsw. (BA) Christian Thurow, London

 

92

 

Konzernrechnungslegungspflicht nach IFRS 10

Implikationen des neu gefassten Control-Konzepts

Dipl.-Kffr. Dr. Julia Busch und WP/StB Dipl.-Kfm. Matthias Roth, München

 

95

 

Amendment to: Highlighting Accounting Standards Update (ASU) 2011-08 on Topic 350 - Testing Goodwill for Impairment - Striking a New Path to Cost Efficiency

CPA Kyle Orwick und WP Dr. Christoph Eppinger, Stuttgart

 

114

IRZ-Aktuell

Nachrichten zu IFRS und US-GAAP

 

98

 

Zeitschriftenspiegel

 

100

Bilanzierung und Bilanzpolitik

Der neue Entwurf zur Umsatzrealisierung: Revolution oder reine Evolution?

WP/StB Christoph Scharr und WP/StB Rainer Usinger, Frankfurt am Main

 

101

 

Kapitalflussrechnungen nach IAS 7: praktische Probleme

Roland Ruprecht, dipl. Wirtschaftsprüfer, und Dr. rer. pol. Thomas Nösberger, CPA, Bern

 

109

 

Abwertungskonzeption beim Vorratsvermögen im IFRS-Regelwerk: Pauschale Abwertung und Wertaufholung

Prof. Dr. Thomas Kümpel, Essen

 

115

 

Die Konsolidierung von Spezial-Sondervermögen nach IFRS

Dipl. oec. Bettina Beyer und Dipl. oec. Michael Fechner, Stuttgart

 

119

Reporting und Controlling

Effizienzprüfung des Aufsichtsrats als Qualitätsindikator der Corporate Governance

Konzeptionelle Ausgestaltungsvarianten und empirische Befunde

Prof. Dr. Marc Eulerich, Hagen, und Dr. Patrick Velte, Hamburg

 

125

 

Impressum

131