Europäische Zeitschrift für Arbeitsrecht - Heft 3/2019


 

Editorial

Martin Franzen

Mindestlohn aus Brüssel?

 

Aufsätze

Thomas Raab

Anforderungen an den identitätswahrenden Übergang einer wirtschaftlichen Einheit – Die Voraussetzungen des Betriebsübergangs in den Fällen derAusgliederung, Rückgliederung und Auftragsnachfolge

Marie Herberger

Die Auslegung von Ausnahmevorschriften im Europäischen Arbeitsrecht

Christian Mehrens/Stefan Witschen

Der unionsrechtliche Urlaubsanspruch und seine Auswirkungen auf das nationale Recht – Ein Zwischenbericht

 

Urteilsanmerkungen

Europäischer Gerichtshof

Stephan Sura

(Kein) Urlaub im Jenseits – Vererbbarkeit des Urlaubsabgel-tungsanspruchs bei Tod des Arbeitnehmers im laufenden Arbeitsverhältnis

Angie Schneider

Schutz vor Missbrauch von Kettenbefristungen im Kultur-bereich

Tim Husemann

Segen und kein Fluch: Die vorzeitige Altersrente wegen Schwerbehinderung beim EuGH

Nationale Gerichte

Peter Mankowski

Internationale Zuständigkeit deutscher Gerichte für Klage auf Gewährung von Aktienoptionen gegen US-Konzernmutter

 

Nationale Gerichte – Im Fokus

Vereinigtes Königreich: Kündigung nach Anzeige von Missständen – Fehlender Nachweis einer Behinderung – Entschädigung bei Nicht-gewährung von Ruhepausen (Sabrina Link) – Erhöhter Mutterschutzlohn und Diskriminierung Jonathan Oteng) – Frankreich: Unwirksamer Aufhebungsvertrag – Kündigung nach Betriebsübergang (Miriam Engler) – Italien: Kündigung wegen heimlicher Tonaufzeichnungen – Kündigung wegen Schlechtleistung – Kündigung wegen Verstoß gegen Weisungen (Sophia Aiello) – Spanien: Kündigung wegen Auftrags¬rückgangs – Zulässige E-Mail-Überwachung – Dozenten der Arbeits¬agentur als Arbeitnehmer (Uta Wenzel) – Portugal: Vermutung der Arbeit-nehmereigenschaft (Catarina Silva Ruther)

 

Landesbericht

Catharina Calleman

„Changing Lanes“ in Sweden: From Asylum-seeking to Labour Immigration

 

Buchbesprechung

Anastasia Poulou

Soziale Grundrechte und europäische Finanzhilfe – Anwendbarkeit, Gerichtsschutz, Legitimation (Konstantina Bourazeri)