Excel-Tipps

 

Hinweis: Um alle Excel-Tipps anzusehen, klicken Sie bitte am Ende der Seite auf "mehr".


Excel-Tipps

Daten aus einer Zelle auslesen – mit TEIL

 

Sehr vergleichbar den Textformeln LINKS/RECHTS (siehe Excel-Tipp-Nr. 75) können Sie auch die Textfunktion TEIL anwenden. Diese Funktion gibt – nomen est omen (sinngemäß: „Der Name ist Programm“) – den Teil eines Textes zurück, der sich aus der Vorgabe von einem Startpunkt und Länge der Teilzeichenfolge ergibt. Auf diese Weise können Sie einen bestimmten Teil mitten aus einer längeren Zeichenfolge „herausschneiden“ – und sind damit sogar noch etwas flexibler beim Auslesen.

An dem Beispiel aus dem Tipp Nr. 75 sieht die Anwendung von TEIL dann – wie in der folgenden Abbildung gezeigt – aus. Hierbei werden die in einer Zelle vorliegenden Artikel-Nummern („M“ steht für männlich, „W“ für weiblich) in zwei Zellen aufgeteilt.

 

 

 

 

 

Dipl.-Kfm. Daniel Unrein, Senior-Controller bei der NORMA Group SE, Verfasser des bei Vahlen erschienenen Fachbuchs „Excel im Controlling”

 |  mehr...