CHB_RSW_Logo_mit_Welle_trans
Arbeitsrechtslexikon_1250x90

Autoren des Werkes

Der Herausgeber, Dr. Norbert Schwab, gehört zu den „Gründungsmitautoren“ des Arbeitsrechtslexikons aus dem Jahre 1984.

Die Mitautoren des Handbuches:

bengelsdorf

Dr. Peter Bengelsdorf, Kiel
Geschäftsführer im Arbeitgeberverband der Metallindustrie in Schleswig-Holstein a.D., seit 2000 Honorarprofessor an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Arbeitsgebiet im Lexikon: Kündigungsrecht

BigosBianca Bigos
Nach dem Studium des deutschen und französischen Rechts an der Universität des Saarlandes mehrere Jahre in der Rechtsabteilung eines Industrieunternehmens sowie beim Verband der Metall- und Elektroindustrie des Saarlandes tätig. Seit 1.1.2011 Personalleiterin der ThyssenKrupp Gerlach GmbH.

Arbeitsgebiet im Lexikon: Betriebsverfassungsrecht

busemannAndreas Busemann, VRiLAG i.R., Mainz
Von 1975 bis 1990 Richter am Arbeitsgericht Koblenz, seitdem Vorsitzender Richter am LAG Rheinland-Pfalz in Mainz (bis Juli 2011).

Arbeitsgebiete im Lexikon: Verfahrensrecht (teilweise), Frauenarbeitsrecht und Sonstiges

frankeDr. Dietmar Franke 
Nach langjähriger Tätigkeit in leitenden Positionen des industriellen Personalmanagements seit 2000 selbständig als Personalberater und -dienstleister, Dozent und Seminartrainer. Autor des Buches „Der außertarifliche Angestellte“ (Verlag C.H.Beck, München 1991) sowie diverser Fachaufsätze. Schriftleiter und Mitherausgeber des „Schnellbriefes für Personalwirtschaft und Arbeitsrecht“.

Arbeitsgebiet im Lexikon: Bearbeitung des Aktuellen Dienstes (Rechtsprechung) sowie Betriebsverfassungsrecht

HambachMatthias Hambach
Von 2000 bis 2002 Richter beim Arbeitsgericht Kaiserslautern, seit 2003 Richter am Arbeitsgericht Ludwigshafen, von 2003 bis 2005 Abordnung als wissenschaftlicher Mitarbeiter an das Bundesarbeitsgericht, jetzt Vizepräsident des LAG Rheinland-Pfalz. 

Arbeitsgebiet im Lexikon: Arbeitsvertragsrecht

hunoldDr. Wolf Hunold, Neuss
Nach 18 Jahren Tätigkeit in der Industrie, davon 12 Jahre als Personalleiter, nunmehr Unternehmensberater und Seminartrainer in Neuss, Mitherausgeber des Schnellbriefes für Personalwirtschaft und Arbeitsrecht.

Arbeitsgebiet im Lexikon: Arbeitsvertragsrecht

krol_dickobVRiLAG Carmen Krol-Dickob
Seit 1993 Richterin, überwiegend am Arbeitsgericht Mainz, von 1999 bis 2001 Abordnung an das Ministerium der Justiz Rheinland-Pfalz, von 2009 bis 2010 Abordnung an das LAG Rheinland-Pfalz, seit 2013 Vorsitzende Richterin am LAG.

malterRA Joachim Malter, Geschäftsführer des Verbandes der Metall- und Elektroindustrie des Saarlandes, Saarbrücken

Arbeitsgebiet im Lexikon: Betriebsverfassungsrecht (teilweise)

marschner2Prof. Dr. Andreas Marschner, Professor an der Fachhochschule des Bundes für öffentliche
Verwaltung, Berlin

Arbeitsgebiet im Lexikon: Arbeitsförderungsrecht, Schnittstellen zum Sozialrecht

matissek

RA Reinhard Matissek, Justizrat, Kaiserslautern
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Vorsitzender des Fachausschusses „Arbeitsrecht“ der Rheinland-Pfälzischen Rechtsanwaltskammern.

Arbeitsgebiet im Lexikon: Urlaubsrecht

nebendahlProf. Dr. Mathias Nebendahl, Kiel
Fachanwalt für Arbeitsrecht und für Verwaltungsrecht, Notar. Honorarprofessor der Christian-Albrechts-Universität Kiel. 

Arbeitsgebiet im Lexikon: Vergütungsrecht

pulteDr. Peter Pulte, Professor an der Fachhochschule Gelsenkirchen.
Nach Studienabschluss über 20 Jahre als Jurist in der Industrie mit Spezialisierung auf die Bereiche Arbeitsrecht und Personalwesen tätig. Seit 1996 lehrt er an der Fachhochschule Gelsenkirchen Arbeits- und Sozialrecht.

Arbeitsgebiet im Lexikon: Bearbeitung der Arbeitshilfen sowie des Stichworts 131

rischarDr. Klaus Rischar, Direktor a.D. des Pädagogischen Instituts für die Wirtschaft, Schlüchtern

Arbeitsgebiet im Lexikon: Ausbildungs- und Berufsbildungsrecht

Foto Joachim SacherJoachim Sacher
Verwaltungsdirektor a.D. Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie, Köln.

Arbeitsgebiet im Lexikon: Unfallversicherungsrecht

schererRA Dr. Werner Scherer, Frankfurt/Main
Nach mehreren Jahren Tätigkeit als Syndikus des Arbeitgeberverbandes der Hessischen Metallindustrie (Bezirksgruppe Mittelhessen in Wetzlar) nunmehr Geschäftsführer der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände e.V., Frankfurt

Arbeitsgebiet im Lexikon: Mitbestimmungs- und Berufbildungsrecht (teilweise)

schwab

Dr. Norbert Schwab, PräsLAG a.D., Mainz
Seit 1988 Vors. Richter am LAG Rheinland-Pfalz, seit 1998 dessen Vizepräsident. 2006 - 2012 Präsident dieses Gerichts.
Herausgeber des Arbeitsrechtslexikons seit 2009.

Arbeitsgebiet im Lexikon: Verfahrensrecht (teilweise); Schwerbehindertenrecht

Joachim Schwede

RA Joachim Schwede, Rechtsanwalt in Aichach, Fachredakteur

Arbeitsgebiet im Lexikon: Arbeitsschutzrecht

spiegelhalterHans Joachim Spiegelhalter, Geschäftsführer i.R. der Buderus Heiztechnik GmbH, Wetzlar Begründer des Werkes 1984, Herausgeber 1984–2009.

 

Verstorben am 9. September 2010.

spinnarkeDr. Jürgen Spinnarke, Geschäftsführer a.D. des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung in Hessen, Oberursel

Arbeitsgebiet im Lexikon: Unfallversicherungsrecht

uebelhack

RA Dr. Birgit Uebelhack, stv. Geschäftsführerin der Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung, Heidelberg

Arbeitsgebiet im Lexikon: Betriebliche Altersversorgung

worzallaRA Prof. Dr. Michael Worzalla, Geschäftsführer des Arbeitgeberverbandes der Wohnungswirtschaft e.V., Düsseldorf

Arbeitsgebiet im Lexikon: Tarifvertragsrecht


...