JuS.de
CHB_RSW_Logo_mit_Welle_trans
JuS_Logo_Klausurfinder_4

Franzi Klausurfinder
Willkommen beim JuS-Klausurfinder: Über 1.000 JuS-Fallbearbeitungen, geordnet nach Themen und Problemschwerpunkten! Als JuS-Abonnent haben Sie Zugriff auf den Volltext sämtlicher hier aufgeführter Klausuren. Einfach Fundstellen-Link anklicken und auf der sich öffnenden Beck-online-Seite unter "Login" die JuSDirekt-Zugangsdaten eingeben.

► Originalklausuren, die im Staatsexamen zur Bearbeitung gestellt wurden, sind mit † gekennzeichnet.

Zu früh gefreut!

Schadensersatzrecht (Bereicherungsverbot, Vorteilsausgleichung, Schadensersatz nach Abtretung, Zurückbehaltungsrecht, Mahnung, Kausalität, Berechnung) – Drittschadensliquidation (Leistungsketten, Gefahrtragungsregeln, Lockerung der Fallgruppen) – Notarhaftung

Bettina Rentsch/Constantin Hartmann, JuS 2018, 791

Schadensbilanz nach einer Himalaya-Tour

Schadensbestimmung (Vorteilsausgleichung, Reserveursache, rechtmäßiges Alternativverhalten, Kommerzialisierungsgedanke) – Reisevertrag

Nils Jansen, JuS 2005, 615

Schadensersatz für ein getragenes Hochzeitskleid

Zurechnung – Teilweise Unmöglichkeit – Schadensberechnung (Berücksichtigung von Sekundärmärkten, tatsächlich gezahlter Preis, handelsüblicher Rabatt, „neu für alt“)

Jens Koch, JuS 2007, 739

† Ärger in der privaten Altersresidenz

§ 280 BGB – Leistungsstörung bei gemischten Verträgen – Zurechnung von Organhandeln (OHG) – besondere Anfälligkeit des Geschädigten – Verkehrspflichtverletzung bei mittelbaren Verletzungshandlungen – Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte – Schockschaden – Rückgriffsansprüche gegen Mitgesellschafter (OHG) – unberechtigtes Nacherfüllungsverlangen durch den Käufer – GoA

Dirk Looschelders/Mark Makowsky, JuS 2016, 441

Unerkannter Vorschaden beim vom Händler als „unfallfrei“ gekauften Gebrauchtwagen

Schadensersatzanspruch statt der Leistung gem. § 311 a II BGB (Mangel bei Gefahrübergang, Garantie, Mangelschaden/Mangelfolgeschaden, Schadensberechnung) – Schadensersatz neben der Leistung gem. §§ 437 Nr. 3, 280 I BGB (Garantie) – Rücktritt – Minderung

Christian Hampel, JuS 2003, 465

Drittschadensliquidation und gestörte Gesamtschuld – Sturz unterm Riesenrad

Verkehrssicherungspflicht – Drittschadensliquidation (Haftungsprivilegierung durch Absprache, kumulative Kausalität, Liquidation trotz eigenen Anspruchs) – Mitverschulden (gestörte Gesamtschuld)

Christin Horlach, JuS 2009, 242

† Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte

Naturalrestitution (Pflegekosten) – Drittschädigung bei werkvertraglicher Schlechtleistung (Voraussetzungen des Drittschutzes) – Drittschädigung durch fehlerhaftes Sachverständigengutachten (Gläubigernähe, Mangel, Mitverschulden)

Mathias Rohe/Matthias Winter, JuS 2003, 872

Online-Offline-Shopping

Fernabsatzwiderrufsrecht (Ausschluss bei vorherigem Filialbesuch) – Richtlinienkonforme Auslegung – Widerrufsfrist (Muster-Widerrufsbelehrung) – Vertragliches Widerrufsrecht – AGB – Rücktritt – Mangel bei Gefahrübergang

Jan-Heinrich Ehlers, JuS-Beilage 2016, 11

Im Internet „ersteigert“ und fehlerhaft geliefert

Lieferung unbestellter Ware – Aliud/peius – Sachmängelgewährleistung – Bereicherungsrecht und Minderjährigenschutz – Widerruf eines Fernabsatzvertrags

Marina Wellenhofer, JuS 2006, 906

Das mangelhafte Reitpferd

Verbrauchsgüterkauf (Beweislastumkehr, Unternehmerregress) – Mangelbegriff (pauschale Beschaffenheitsvereinbarung) – Unternehmerbegriff (bei Fehlen der Gewinnerzielungsabsicht) – Behandlungskostenersatz (eines Tieres)

Dörte Poelzig, JuS 2008, 618

† Mangel- und Mangelfolgeschäden

Schadensersatz gem. §§ 437 Nr. 3, 434 I 1, 280 I BGB (Voraussetzungen, Verjährung) – Schadensersatz gem. § 823 I BGB – Rücktritt (Entbehrlichkeit der Nachfristsetzung)

Daniel Rubner/Wolfgang Dötsch, JuS 2004, 798

Mängelgewährleistungsrecht, Rücktrittsfolgenrecht, Abtretung unter Genehmigungsvorbehalt, § 285 BGB

Faber-Entscheidung des EuGH – Beweislastumkehr (§ 476 BGB) – Herausgabe des Ersatzes, § 285 BGB (Verhältnis zu § 346 BGB, stellvertretendes commodum) – Anfängliche Unmöglichkeit der Rückgewährpflicht

Christian Hopf, JuS 2016, 816

† Die Leiden eines Hobbyimkers

Verbraucherwiderruf (Fernabsatzvertrag, Rechtsfolgen, Wertersatzpflicht) – Deliktshaftung (Produzentenhaftung, Verkehrspflichtverletzung Konstruktionsfehler, Tierhalterhaftung, spezifische Tiergefahr) – Schadensrecht

Dirk Looschelders/Mark Makowsky, JuS 2018, 982

Allgemeines Schuldrecht, Kauf- und Mietrecht – Schwebende Probleme in der Hauptstadt

Einseitiges Erfüllungsrecht (des Schuldners/Verkäufers in Schwebezeit nach Fristablauf) – Annahmeverzug – Wohnraumkündigung (Begründungslast des Wohnraumvermieters nach § 573 III 1 BGB als Obliegenheit/Rechtspflicht, unzulässigen Vorratskündigung)

Abbas Samhat, JuS 2014, 344

Mietrecht und Schadensrecht

Wohnraummiete als absolute Fixschuld – nachbarliches Gemeinschaftsverhältnis als Schuldverhältnis – GoA (gegen den Willen des Geschäftsherrn: Beseitigung einer Störungsquelle durch Tötung eines Haustiers, eigenmächtige Mangelbeseitigung durch den Mieter) – Schadensberechnung (Tötung eines Haustiers) – Aufwendungsersatzanspruch des Mieters (unwirksame Schönheitsreparaturklausel) – AGB-Kontrolle – Bereicherungsrecht (vermögens-/gegenständlich orientierte Feststellung der Bereicherung)

Marietta Pietrek/Jörg Domisch, JuS 2014, 624

Vertragspflichten bei jahrelanger Unklarheit über die Person des Vermieters

Schutzpflichtverletzung – Aufrechnung – Schuldnerverzug – Hinterlegung – Verzugszinsen – Mietrechtlicher Minderungs- und Schadensersatzanspruch

Karin Linhart, JuS 2007, 734

Mietrecht – Ein Häuschen auf dem Rotenbühl

Mietmängel (Beseitigung durch Selbstvornahme, Verhältnis zum allgemeinen Leistungsstörungsrecht, Verhältnis der Haftungsverschärfung des § 536 a I BGB zu § 311 a II BGB)

Andreas Bergmann, JuS 2010, 234

Beförderungsvertrag und Fluggastverordnung – Flugverspätung dank Aschewolke

Absolutes Fixgeschäft – Mangelbegriff (bei Beförderungsleistungen) – Ausgleichsanspruch aus der Fluggastverordnung (Methodik, Auslegung) – Schadensersatz aus Vertrag (vertane Urlaubszeit, Beschaffungsrisiko und Vertretenmüssen)

Heiko Richter, JuS 2010, 805

Bürgschaft für den finanzierten Kauf

Verbundene Verträge – Bürgschaft (Haustürgeschäft, Widerruf) – Vertretung bei der GmbH – Fälligkeit – Nacherfüllung (§ 439 II BGB als Anspruchsgrundlage für Gutachterkosten)

Sören Segger/Tilmann Gauß, JuS 2015, 627

Bürgschaftsrecht – Der geplatzte Lebenstraum

Bürgschaft (essentialia negotii, Telefax, Verjährung, Regressanspruch des Ausfall- gegen den Regelbürgen und diesbezügliche Verjährung) – Abgrenzung Auftrag/Gefälligkeit – Aufwendung (Erforderlichkeit)

Tilman Schultheiß, JuS 2014, 143

Allgemeines Schuldrecht und IPR – Immer Ärger mit der Bahn

Rom I-VO und Rom II-VO (als Einstieg in die materiell-rechtliche Prüfung) – Vertrag mit Schutzwirkung zu Gunsten Dritter (Leistungsnähe bei Schutzpflichtverletzungen, Gläubigernähe) – Drittschadensliquidation (Zufälligkeit der Schadensverlagerung) – Fixgeschäft – Verkehrssicherungspflicht als Schutzgesetz

Stefan Schellenbach, JuS 2013, 239

Produkthaftung in der Kapitalgesellschaft

Vertrag mit Schutzwirkung zu Gunsten Dritter – Drittschadensliquidation – Verkehrspflichtverletzung – Beweislastumkehr in der Produkthaftung – Verschuldenszurechnung nach § 31 BGB ohne Verkehrspflichtverletzung

Torsten Körber/Daniel Oliver Effer-Uhe, JuS 2006, 1003

Provisionsanspruch des Immobilienmaklers trotz Rücktritts vom Vertrag

Maklervertrag (Anspruch nach Rücktritt) – Anfechtung (arglistige Täuschung, Verhältnis zu Gewährleistungsansprüchen)

Thomas Dreier/Astrid Buhrow, JuS 2004, 137

Vertrags- und Haftungsfragen im Besonderen Schuldrecht – Blitzblanke Zwerge

Miete/Leihe/Sachdarlehen – Verbraucherdarlehensvertrag (trotz bloß vorgetäuschter Unternehmereigenschaft) – Bürgschaft (Bürgenregress, Einrede der Aufrechenbarkeit)

Gerrit Beckhaus/Martin Engel, JuS 2009, 1113

Ansprüche nach einer verpfuschten All-inclusive-Reise

Reisevertragsrechtliche Ansprüche

Arnd Weishaupt, JuS 2005, 241

Haftung bei Unfall mit privat genutztem Firmenwagen

Deliktsrecht (Wirkung vertraglicher Verjährungsregeln) – Gesetzlicher Forderungsübergang (Dritter i. S. des § 67 I 1 VVG) – Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte

Walter Bayer/Gabriele Schneider, JuS 2004, 230

† Die Goldesel OHG

Wirksamkeit des Gesellschaftsvertrags (Lehre von der fehlerhaften Gesellschaft) – Werkvertrag (Ersatzfähigkeit abstrakter Gebrauchsvorteile) – Maklervertrag (Provisionsanspruch bei Anfechtung/Kündigung des Hauptvertrags) – Geschäftsbesorgung (Geldherausgabepflicht)

Marc-Philippe Weller/Lucienne Schlürmann, JuS 2017, 669

Anzeigen

Werbebannerlink zur Bestellung im beck-shop
Werbebannerlink zur Bestellung im beck-shop

Teilen:

...