JuS.de
CHB_RSW_Logo_mit_Welle_trans
JuS_Logobasis_Linsenreflex

JuS-Kontrollfragen zu Reif/Walter, JuS 2021, 630

Die gesellschaftsrechtliche Treuepflicht

JuS gelesen? Prima! Auch verstanden? Hervorragend! Und gemerkt? Exzellent! 

Überprüfen Sie hier anhand einiger Fragen, wie sattelfest Sie jetzt sind. Viel Spaß!

Frage 1

Wie lässt sich der Inhalt der gesellschaftsrechtlichen Treuepflicht abstrakt definieren?

Antwort: Die Gesellschafter sind verpflichtet, bei Ausübung ihrer mitgliedschaftlichen Befugnisse diejenigen Handlungen vorzunehmen, die der Förderung des Gesellschaftszwecks dienen und diesem Zweck zuwiderlaufende Maßnahmen zu unterlassen. Zudem müssen die Gesellschafter auf die mitgliedschaftlichen Interessen ihrer Mitgesellschafter angemessen Rücksicht nehmen. 

Lesen Sie weiter im Beitrag unter B I.

Frage 2

Welche Ansätze werden zur dogmatischen Herleitung der gesellschaftsrechtlichen Treuepflicht herkömmlich vertreten?

Antwort

weitere Kontrollfragen



Anzeigen

Werbebannerlink zur Bestellung im beck-shop
Werbebannerlink zur Bestellung im beck-shop

Teilen:

Menü