BC-Zertifizierung

Anmeldung
Um an der BC-Zertifizierung teilnehmen zu können, ist eine Anmeldung mit Benutzername und Kennwort notwendig(Neuanmeldung mit E-Mail-Adresse siehe unten).
Falls Sie bereits über einen "beck-online"-Zugang verfügen, können Sie diesen hier auch benutzen.
Benutzername:
 
Kennwort:
 
Anmelden
Kennwort vergessen?
Neuanmeldung
Startseite
zurück zur BC-Homepage
Kontakt
Impressum

Zertifizierung für qualifizierte Bilanzbuchhalter/innen und Controller/innen


Bilanzbuchhalter und Controller müssen hinsichtlich ihres erworbenen Fach-Know-hows "am Ball bleiben". Eine regelmäßige eigenständige Weiterbildung ist daher unabdingbar – auch wenn hierfür derzeit keine berufsrechtliche oder kammerbezogene Verpflichtung besteht. Dies gilt sowohl für die berufliche Fitness und Weiterentwicklung (Bewerbung, innerbetriebliche Karriere usw.) der Angestellten im Rechnungswesen als auch für den Kompetenz-Nachweis der Selbstständigen gegenüber ihren Unternehmenskunden:

  • Mit der Teilnahme an der BC-Zertifizierung wird das durch die Zeitschrift BC (Print) vermittelte Fachwissen in Verbindung mit webbasierten Tests (online) aktualisiert und vertieft. BC-Autoren und BC-Schriftleitung sorgen in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Aalen für (mindestens zweifach begutachtete) kompetente Fach-Fragestellungen sowie Antwortalternativen. Die Weiterbildungsinhalte sind frei von wirtschaftlichen Interessen.
  • Für Ihre persönliche erfolgreiche Teilnahme an einem Test zur "BC-Zertifizierung" erhalten Sie eine Bescheinigung, die von unserem Zertifizierungsteam ausgestellt wird – der HTW Aalen, dem Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller e.V. (BVBC) sowie dem Verlag C. H. Beck (BC-Redaktion).
  • Als Nachweis Ihrer kontinuierlichen Fortbildung lässt sich zudem ein BC-Jahres-Zertifikat erwerben, das die Gesamtbewertung (Benotung) Ihrer erfolgreich absolvierten BC-Tests eines Kalenderjahres enthält.

Das BC-Testverfahren

  • Die für die BC-Zertifizierung gestellten Fragen (innerhalb des Online-Tests) beziehen sich auf den Inhalt eines bestimmten Fachbeitrags aus der Zeitschrift BC, dessen Titel und Fundstelle zu Beginn der Fragen angegeben werden. Die Fragen sind auch in der jeweiligen BC-Ausgabe abgedruckt.
  • Die Antworten werden online im Multiple-Choice-Verfahren vorgegeben und von Ihnen ausgewählt, wobei pro Fragestellung eine Antwort richtig ist.
  • Nach Beantwortung aller Fragen (i.d.R. 4 bis 7 Fragen pro Test) erhalten Sie eine kurze Nachricht, ob Sie bestanden haben oder nicht.
    Die Bestehensquote liegt bei mindestens 80%: Bei 4 und weniger Fragen müssen alle Fragen richtig beantwortet werden, um zu bestehen. Werden 5 bis 9 Fragen gestellt, darf maximal eine Antwort falsch sein.
  • Der jeweilige Test kann bei Nicht-Bestehen einmal wiederholt werden.
  • Die Frist für die Beantwortung der Fragen zu einem BC-Beitrag beträgt in der Regel 8 Wochen nach Erscheinen in der jeweiligen BC-Print-Ausgabe.
  • Sofern Sie einen Test bestanden haben, erhalten Sie eine Auswertung Ihrer Antworten im Überblick sowie eine persönliche Bescheinigung als pdf-Datei. Die pdf-Datei können Sie über Ihre persönlichen Nutzerdaten unter "Meine Daten" 12 Monate lang abrufen.
  • Zur Vergabe und das Sammeln von Bewertungspunkten für eine jährliche Gesamtbenotung siehe unten!
In 3 Schritten zum BC-Jahres-Zertifikat

    1. Sie nehmen regelmäßig an Tests zur BC-Zertifizierung im Zeitraum eines Kalenderjahres teil.
    2. Für die Gesamtbewertung der bestandenen BC-Tests werden zu jedem einzelnen absolvierten Test Punkte – je nach Bestehensquote – vergeben:

    - 7 Punkte bei Bestehen mit 100%
    - 6 Punkte (= Mindest-Gesamtpunktezahl eines BC-Tests) bei Bestehen mit (i.d.R.) 80%
    - 0 Punkte bei Nicht-Bestehen
    Sofern Sie wenigstens 50% der Mindest-Gesamtpunktezahl aller BC-Tests eines Kalenderjahres erreichen, erhalten Sie ein BC-Jahres-Zertifikat. Die von Ihnen erzielten Bewertungspunkte eines Kalenderjahres werden zusammengezählt und im BC-Jahres-Zertifikat als Note (Note 1 = sehr gut bis Note 4 = ausreichend) und Prozentangabe (im Verhältnis zur maximal erreichbaren Punktezahl eines Kalenderjahres) ausgewiesen. Zudem wird darin die durchschnittlich erreichte Zahl der Bewertungspunkte p.a. aller Teilnehmer/innen angegeben, die Ihre eigene Jahres-Leistung im Vergleich zu den Ergebnissen der anderen Teilnehmer aufzeigt.
    3. Mit Fristablauf für die Beantwortung der Fragen zum letzten BC-Test eines Kalenderjahres können Sie das BC-Jahres-Zertifikat (pdf-Datei) des jeweiligen Kalenderjahres über Ihren persönlichen Zugang innerhalb der BC-Zertifizierung (über: www.bc-online.de) unter „Meine Daten“ online abrufen.
    4. Alternativ können Sie das Jahres-Zertifikat auch ohne Angabe von Punktzahlen und Note abrufen, sofern Sie bestanden haben.


      Neuanmeldung / Registrierung