Versenden eines Dokuments aus dem beck.de Angebot:


Besetzung einer ministeriellen Abteilungsleiterstelle gerichtlich gestoppt

 


Die Stelle der Leitung der Abteilung Verbraucherschutz bei einem Landesministerium darf vorläufig nicht mit der ausgewählten Kandidatin besetzt werden, da sich die Auswahlentscheidung als fehlerhaft erweist.

 



Mit * gekennzeichnete Felder werden für den Versand gebraucht

 

Datenschutzerklärung: Die von Ihnen angegebenen email-Adressen werden nur zu Übertragungszwecken verwendet und nicht gespeichert. Die Absenderadresse dient dazu, den Adressaten über den Absender zu informieren.