www.beck.de
Sie waren hier: http://rsw.beck.de/main/Index/?site=NZBau&toc=NZBau.80&docid=300012

Beweislastverteilung bei Mangel der Funktionstauglichkeit

Vor dem Hintergrund der "Blockheizkraftwerk"-Entscheidung (NZBau 2008, 109) bespricht Hammacher ab S. 91 die Beweislastverteüung bei einem Mangel der Funktionstauglichkeit.

Hammacher will mit seinem Beitrag Missverständnissen bei der Auslegung der Entscheidung vorbeugen. Es besteht näm­lich die Gefahr, dass diese Entscheidung als Änderung der Beweislastverteilung zu Lasten des Auftragnehmers verstan­den werden könnte.


Copyright © Verlag C. H. Beck 1995-2017
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.