www.beck.de
Sie waren hier: http://rsw.beck.de/main/Index/?site=NZBau&toc=NZBau.80&docid=292977

Praxisproblem Schallschutz: DIN 4109 weiterhin vereinbar

Zimmermann erläutert ab S. 633 die aktuellen Entscheidun­gen des BGH zur Schallschutzproblematik und stellt schließ­lich fest, dass die DIN 4109 weiterhin vereinbar ist.

So ist der BGH in seiner aktuellen Entscheidung (BGH, NZBau 2009, 648, in diesem Heft) zu dem Ergebnis gelangt, dass im Wohnbereich nicht mehr ohne Weiteres nach der DIN 4109 gebaut werden darf. Dort, wo der Bauherr im Allgemeinen Ruhe finden will - also im Wohnbereich - sei ein höherer Schallschutz geschuldet. Vereinbarungen von normalem Schallschutz bleiben möglich, müssen aber entsprechend angekündigt werden.


Copyright © Verlag C. H. Beck 1995-2017
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.