Tilman Eckert

Praxiswissen Compliance


Tilman Eckert, Praxiswissen Compliance. Erfolgreiche Umsetzung im Unternehmen, Freiburg (Haufe Lexware) 2014, ISBN 978-3-648-04958-7, € 49,95

ZD-Aktuell 2014, 04111     Das Buch soll Leser bei Fragen unterstützen, die diese sich beim Aufbau eines wirksamen Compliance-Management-Systems (CMS) stellen. Es bietet einen Überblick über die Einrichtung sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen von CMS. Der Verfasser schildert die Grundlagen von Compliance-Strukturen auf gut verständliche Weise, ohne die rechtlichen Aspekte übermäßig zu betonen.

Der Schwerpunkt der Darstellung liegt eher auf organisatorischen und systematischen Fragen. Gerade der Teil zur Umsetzung von Compliance-Maßnahmen im Unternehmen ist ansprechend geschrieben und beschreibt die wesentlichen Punkte auf sachgerechte Weise. Zutreffenderweise legt der Verfasser den wesentlichen Implementierungsschritten eine Compliance-Risikoanalyse (Compliance Risk Assessment) zu Grunde. Im Anschluss werden einzelne Compliance-Themen dargestellt: Korruptionsbekämpfung, Compliance im Vertrieb, Datenschutz, arbeits- und sozialversicherungsrechtliche Compliance, Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung sowie Spenden, Veranstaltungen, Sponsoring, Lobbyarbeit und Verbandstätigkeit. Den Abschlussteil bildet ein von Peter Duschek verfasster, ausgesprochen gelungener Beispielsfall zu Compliance im Umweltschutz. Neben dem eigentlichen Buch kann der Leser auch eine Reihe von Checklisten und Arbeitshilfen online abrufen, etwa eine Checkliste zur Einrichtung einer Ombudsstelle.

Das Buch bietet einen sachgerechten Überblick und eine sehr gelungene Einführung in eine Vielzahl von Compliance-Themen. Besonders angenehm ist dabei, dass der Verfasser den Schwerpunkt vor allem auf prozessuale und organisatorische Aspekten und nicht unbedingt auf rechtliche Fragen setzt. Eine wirklich empfehlenswerte Darstellung, die der in ihrem Titel zum Ausdruck gebrachten Anspruch, „Praxiswissen Compliance" zu vermitteln, durchaus gerecht wird.

Tim Wybitul ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Of Counsel im Frankfurter Büro von Hogan Lovells sowie Mitherausgeber der ZD.