Pharma Recht 5/2017


Aufsätze

Dr. Markus Fuderer und Dr. Christian Tillmanns, Antikorruptions-Beratung als Kammeraufgabe?    S. 169

Stephanie Zöllner, Aktuelle prozessuale und materiell-rechtliche Fragen im Heilmittelwerberecht   S. 174

Dr. jur. Frank A. Stebner, Strafbarkeit von Heilpraktikern nach § 299a StGB (Bestechlichkeit im Gesundheitswesen)   S. 178

 

Rechtsprechung

EuGH vom 9.3.2017 - C-573/15, Zur Auslegung von Art. 98 I, II RL (EG) 2006/112   S. 182

EuGH vom 7.3.2017 - C-621/15, Haftung für fehlerhafte Produkte - Impfung gegen Hepatitis B (Schlussantrag)   S. 185

BVerwG vom 1.12.2016 - 3 C 15.15, Nutzen-Risiko-Verhältnis bei der Bewertung eines Arzneimittels   S. 196

OLG Frankfurt a.M. vom 2.2.2017 - 6 U 151/16, Erstbegehungsgefahr für Verletzung einer Unionsmarke nach Erwerb einer generischen Top-Level-Domain   S. 201

LSG Berlin-Brandenburg vom 1.3.2017 - L 9 KR 437/16KL ER, Mischpreisbildung für Arzneimittel ist rechtswidrig (Albiglutid) (mit Anmerkung von Dr. Christian Stallberg, LL.M.)   S. 204

VG Schleswig vom 16.3.2017 - 1 A 123/14, Erlaubnis und Zulassungsfreiheit von Rezeptur- und Defekturarzneimitteln   S. 215

VG Minden vom 15.2.2017 - 7 K 2774/14, Krankenkasse muss Rabattsatz für Arzneimittel bekanntgeben   S. 222

 

Bericht aus Berlin

Dr. Christian Jäkel   S. 228

 

Bericht aus Brüssel

Dr. Alexander Natz, LL.M.   S. 230

 

FS Arzneimittelindustrie

Laienwerbeverbot bei Fortbildungsveranstaltungen, zu denen Laien Zutritt haben - Az.: 2014.12-455/456   S. 231