Pharma Recht 12/2016


Aufsätze

Dr. Jörn Witt, LL.M. und Dr. Nikolaus Gregor, LL.M., Die Preisbindung für Arzneimittel ist europarechtswidrig: Das EuGH-Urteil und seine Folgen   S. 481

Dr. Angela Graf, Revision des europäischen Rechtsrahmens für Medizinprodukte Sachstand, Regelungsinhalte und zu erwartende Fragen bei der Umsetzung   S. 486

 

Rechtsprechung

EuGH vom 21.9.2016 - C-592/14, Vertriebsverbot für Kosmetika, deren Bestandteile durch Tierversuche außerhalb der EU bestimmt worden sind   S. 490

EuGH vom 19.10.2016 - C-148/15, Deutsche Arzneimittelpreisbindung gilt nicht für holländische Versandapotheke   S. 494

OLG Frankfurt a.M. vom 29.9.2015 - 6 U 161/15, Kostenlose Abgabe eines Arzneimittels an Apotheker "zu Demonstrationszwecken"   S. 498

OLG Hamburg vom 6.9.2016 - 2 Ws 126/16, Anforderungen an die Glaubhaftmachung des Anspruchs aus § 111g StPO   S. 500

OVG Niedersachsen vom 29.9.2016 - 13 MW 210/15, Suspendierung eines (erneuten) Verkehrsverbots für amygdalinhaltige Rezepturarzneimittel zur oralen Anwendung   S. 503

 

Bericht aus Berlin

Dr. Christian Jäkel   S. 513

 

Bericht aus Brüssel

Dr. Alexander Natz, LL.M.   S. 514

 

FS Arzneimittelindustrie

Zusammenarbeit mit Patientenorganisationen i.V.m. § 10 Abs. 1 HWG Laienwerbeverbot bei Fortbildungsveranstaltungen, zu denen Laien Zutritt haben - Az.: 2014.12.-455/456   S. 515