Dziallas

Überschreitung von Immisionsgrenzwerten im Bebauungsplan


Dziallas schließlich erläutert auf S. 433 den Beschluss des BVerwG zur Überschreitung von Immisionsgrenzwerten im Bebauungsplan.
Nach diesem haben die Lärmgrenzwerte der 16. BImSchV in der bauleitplanerischen Absägung ebenso wie die Immissionsrichtwerte der TA-Lärm die Funktion von Orientierungswerten, von denen auch – je nach den Umständen der konkreten Planungssituation – abgewichen werden darf.