BGH

Privates Baurecht


Die Rechtsprechung zum Privaten Baurecht besteht aus insgesamt sechs von November bis Januar ergangenen höchstrichterlichen Entscheidungen.
Sie reichen von einem auch zur Publikation in der amtlichen Sammlung des BGH vorgesehenen Urteil zur Umsatzsteuer auf Vergütung nach freier Bauvertragskündigung (Nr. 1, S. 247) über die Voraussetzungen der nachträglichen Tilgungsbestimmung bei mehreren Gläubigern (Nr. 2, S. 248) und eine ungewöhnliche Preiskalkulationshinterlegung nach Bauvertragsabschluss (Nr. 4, S. 251) bis hin zum Thema Schiedsverfahren (Nr. 5, S. 253).