Aktualisiertes Arbeitsprogramm des IASB


IRZ, Heft 12, Dezember 2014, S. 466

Im Anschluss an seine Oktober-Sitzung hat der IASB turnusgemäß am 28. Oktober 2014 sein Arbeitsprogramm aktualisiert. Im Einzelnen stellen sich die Änderungen gegenüber dem Stand Ende September 2014 wie folgt dar:

 

  • Bei den großen Projekten ist die Veröffentlichung eines finalen Leasingstandards nunmehr für das 2. Halbjahr 2015 geplant. Darüber hinaus verzögert sich die Veröffentlichung eines Diskussionspapiers „Grundsätze für Angaben“ im Rahmen der Angaben-Initiative des IASB bis zum 2. Quartal 2015 (bisher: 1. Quartal 2015).
  • Bei den Projekten mit begrenztem Umfang erwartet der IASB, einen Entwurf zu IAS 1 „Klassifizierung von Schulden“ im 1. Quartal 2015 herausgeben zu können (bisher: 4. Quartal 2014). Endgültige Änderungen im Zusammenhang mit IFRS 10/IAS 28 „Änderungen in Bezug auf Investmentgesellschaften“ sollen noch im 4. Quartal 2014 veröffentlicht werden (bisher keine Terminierung). Bei der Überprüfung nach der Einführung von IFRS 3 soll eine Zusammenfassung der Rückmeldungen jetzt im 1. Quartal 2015 herausgegeben werden (bisher: 4. Quartal 2014).
  • Weitere zeitliche Verschiebungen und/oder genauere Informationen ergeben sich bei den ForschungsprojektenAngabeninitiative: Wesentlichkeit“, „Emissionshandelsprogramme“ sowie „Bilanzierung nach der Equity-Methode“.

 

Die aktuelle Version des Arbeitsprogramms kann auf der Website des IASB (www.ifrs.org) eingesehen werden.