beck-aktuell_Gesetzgebung_Logo_Welle_trans
aktuell_gesetzgebung

Entwicklungsgeschichte

3. Juli 2009-31. August 2009 Die Europäische Kommission führt eine öffentliche Anhörung zu OTC-Derivaten durch.
14. Juni-10. Juli 2010 Die Kommission führt eine zweite offene Konsultation durch, um Stellungnahmen der betroffenen Akteure zu den Grundzügen der vorgesehenen Rechtsetzungsmaßnahmen einzuholen.
15. September 2010 Die Europäische Kommission nimmt einen Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister (KOM/2010/484, pdf-Datei, Quelle: Kommission) an.
16. September 2010 Die Europäische Kommission übermittelt den Verordnungsvorschlag an den Rat und an das Parlament.
8. Dezember 2010 Der Europäische Wirtschafts- und Sozialausschuss nimmt zu dem Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister Stellung (hinterlegt beim EWSA).
19. Februar 2011 Die Stellungnahmedes Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschusses zu dem Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister wird im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht (pdf-Datei, hinterlegt bei eur-lex).
23. Februar 2011 Die Stellungnahmeder Europäischen Zentralbank zu dem Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister vom 13.01.2011 wird im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht (pdf-Datei, hinterlegt bei eur-lex).
6. Juni 2011 Der Ausschuss für Wirtschaft und Währung legt seinen Bericht (hinterlegt beim EP) zu dem Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister vor.
20. Juni 2011 Der Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister wird im Rat „Wirtschaft und Finanzen“ erörtert (Pressemitteilung, pdf-Datei, Quelle: EU).
5. Juli 2011 Das Europäische Parlament billigt den Vorschlag der Kommission für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister in geänderter Fassung (P7_TA(2011)0310, hinterlegt beim EP).
22. Juli 2011 Die Stellungnahmedes Europäischen Datenschutzbeauftragten zum Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister wird im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht (pdf-Datei, hinterlegt bei eur-lex).
4. Oktober 2011 Im Rat Wirtschaft und Finanzen wird Einigkeit bezüglich einer allgemeinen Ausrichtung zu dem Vorschlag der Kommission für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister erzielt (Pressemitteilung, pdf-Datei, hinterlegt auf den Seiten der EU).
24. Januar 2012 Der Rat überarbeitet seine Position zu einem Verordnungsentwurf zu OTC-Derivaten, um die Verhandlungen mit dem Parlament in erster Lesung abschließen zu können (Pressemitteilung, englisch, pdf-Datei, hinterlegt beim Rat).
31. Januar 2012

Zwischen Kommission, Parlament und Rat finden Trilog-Verhandlungen zu dem Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister statt. Eine Einigung kann dabei allerdings nicht erreicht werden.

9. Februar 2012 Vertreter des Europäischen Parlaments und des Rates haben sich bezüglich des Verordnungsvorschlags über OTC-Derivate auf einen Kompromiss geeinigt, teilt das Europäische Parlament mit.
29. März 2012 Das Europäische Parlament billigt den Vorschlag der Kommission für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister in geänderter Fassung (P7_TA(2012)0106, hinterlegt beim EP).
4. Juli 2012 Der Rat nimmt den Verordnungsvorschlag über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister an (Pressemitteilung zur Annahme, englisch, pdf-Datei, hinterlegt beim Rat).
27. Juli 2012 Die Verordnung (EU) Nr. 648/2012 des Europäischen Parlaments und des Rates über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister vom 04.07.2012 wird im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht (pdf-Datei, hinterlegt bei eur-lex).
16. August 2012 Die Verordnung (EU) Nr. 648/2012 des Europäischen Parlaments und des Rates über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister tritt in Kraft.

Wir möchten darauf hinweisen, dass bei den einzelnen Gesetzgebungsvorhaben hinterlegte pdf-Dateien zu EU-Rechtsetzungsverfahren urheberrechtlich geschützt sind: © Europäische Gemeinschaften, 1998-2007, http://eur-lex.europa.eu/de/index.htm. Nur Rechtsakte der Europäischen Gemeinschaften, die in der gedruckten Papierausgabe des Amtsblattes der Europäischen Gemeinschaften veröffentlicht werden, gelten als verbindlich.

Diese Meldung teilen:

Anzeigen

Corona_Fachliteratur_Banner_statisch_300x130
Neuerscheinungen bei C.H.BECK

Teilen:

...