beck-aktuell_Gesetzgebung_Logo_Welle_trans
aktuell_gesetzgebung

Entwicklungsgeschichte

10. Juli 2007 Die Europäische Kommission veröffentlicht eine Mitteilung über ein vereinfachtes Unternehmensumfeld in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Rechnungslegung und Abschlussprüfung (KOM/2007/394, pdf-Datei, Quelle: Kommission).
10. Juli 2008 Die Hochrangige Gruppe unabhängiger Interessenträger im Bereich Verwaltungslasten spricht sich in ihren Bericht (englisch, pdf-Datei, hinterlegt bei der Kommission) für eine rasche Inanspruchnahme der Option zur Ausnahme von Kleinstunternehmen von den Rechnungslegungspflichten seitens der Mitgliedstaaten aus.
26. November 2008 Als Folge der Finanzkrise veröffentlicht die Kommission ein «Europäisches Konjunkturprogramm» zur Wiederherstellung des Vertrauens der Verbraucher und der Unternehmen (KOM/2008/800, pdf-Datei, Quelle: Kommission). Dieses Konjunkturprogramm verpflichtet sich, den Verwaltungsaufwand für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und Kleinstunternehmen zu verringern, indem unter anderem die Pflicht zur Erstellung von Jahresabschlüssen für Kleinstunternehmen aufgehoben wird.
18. Dezember 2008 Das Europäische Parlament fordert die Kommission in einer Entschließung (hinterlegt beim EP) auf, einen Legislativvorschlag vorzulegen, der den Mitgliedstaaten die Ausnahme lokaler und regionaler Unternehmen vom Anwendungsbereich der Rechnungslegungsrichtlinien.
26. Februar 2009 Die Europäische Kommission nimmt einen Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 78/660/EWG (hinterlegt bei eur-lex) über den Jahresabschluss von Gesellschaften bestimmter Rechtsformen im Hinblick auf Kleinstunternehmen an (KOM/2009/83, pdf-Datei, Quelle: Kommission). Der Richtlinienvorschlag wird an den Rat und an das Europäische Parlament übermittelt.
18. März 2009 Die Europäische Kommission legt eine berichtigte Version des Vorschlags für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 78/660/EWG (hinterlegt bei eur-lex) über den Jahresabschluss von Gesellschaften bestimmter Rechtsformen im Hinblick auf Kleinstunternehmen vor (KOM/2009/83/2, pdf-Datei, Quelle: Kommission).
15. Juli 2009 Der Europäische Wirtschafts- und Sozialausschuss nimmt zu dem Vorschlag für eine Richtlinie über den Jahresabschluss von Kleinstunternehmen Stellung (Stellungnahme EWSA, hinterlegt beim EWSA).
24./25. September 2009 Der Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 78/660/EWG (hinterlegt bei eur-lex) über den Jahresabschluss von Gesellschaften bestimmter Rechtsformen im Hinblick auf Kleinstunternehmen (KOM/2009/83, pdf-Datei, Quelle: Kommission) wird auf der Tagung des Rates Wettbewerbsfähigkeit erörtert (Pressemitteilung zur Ratstagung, hinterlegt auf den Seiten der EU).
23. Dezember 2009 Die Stellungnahme des Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschusses wird im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht (pdf-Datei, hinterlegt bei eur-lex).
10. Februar 2010 Der Rechtssausschuss reicht seinen Bericht über den Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 78/660/EWG (hinterlegt bei eur-lex) über den Jahresabschluss von Gesellschaften bestimmter Rechtsformen im Hinblick auf Kleinstunternehmen (KOM/2009/83, pdf-Datei, Quelle: Kommission) beim Europäischen Parlalment ein (A7-0011/2010, hinterlegt beim EP).
8. März 2010 Im Europäischen Parlament findet eine Aussprache zum Bericht des Rechtsausschusses statt (Protokoll, hinterlegt beim EP).
10. März 2010 Der Vorschlag der Kommission für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 78/660/EWG (hinterlegt bei eur-lex) über den Jahresabschluss von Gesellschaften bestimmter Rechtsformen im Hinblick auf Kleinstunternehmen (KOM/2009/83, pdf-Datei, Quelle: Kommission) wird vom Europäischen Parlament in geänderter Fassung gebilligt (vgl. P7_TA-PROV(2010)0052, Sitzungsprotokoll und Standpunkt des Europäischen Parlaments, hinterlegt beim EP).
31. Mai 2011 Im Rat Wettbewerbsfähigkeit wird eine politische Einigung zu dem Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 78/660/EWG (hinterlegt bei eur-lex) über den Jahresabschluss von Gesellschaften bestimmter Rechtsformen im Hinblick auf Kleinstunternehmen erzielt, teilt der Rat mit (Pressemitteilung zur Ratstagung, englisch, pdf-Datei, Quelle: Rat).
12. September 2011 Der Rat verabschiedet in erster Lesung seinen Standpunkt zu einer Richtlinie, durch welche „Kleinstbetriebe“ von Rechnungslegung und Finanzberichterstattung befreit werden sollen. Als nächstes muss sich das Parlament mit dem Richtlinienentwurf befassen (Pressemitteilung zur Ratstagung, englisch, pdf-Datei, Quelle: Rat).
23. September 2011 Die Kommission legt ihre Mitteilung an das Europäische Parlament gemäß Artikel 294 Absatz 6 des Vertrags über die Arbeitsweise der Europäischen Union betreffend den Standpunkt des Rates in erster Lesung im Hinblick auf den Erlass einer Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 78/660/EWG des Rates über den Jahresabschluss von Gesellschaften bestimmter Rechtsformen im Hinblick auf Kleinstunternehmen (KOM/2011/589, pdf-Datei, Quelle: eur-lex) vor.
22. November 2011 Der Rechtsausschuss des Europäischen Parlaments verabschiedet den Bericht (pdf-Datei, hinterlegt beim EP) von Klaus-Heiner Lehne über den Richtlinienvorschlag für den Jahresabschluss von Gesellschaften bestimmter Rechtsformen im Hinblick auf Kleinstunternehmen mit Empfehlungen für die zweite Lesung.
13. Dezember 2011 Das Europäische Parlament billigt den Richtlinienvorschlag zur Änderung der Richtlinie 78/660/EWG über den Jahresabschluss von Gesellschaften bestimmter Rechtsformen im Hinblick auf Kleinstunternehmen in geänderter Fassung (P7_TA-PROV(2011)0563, hinterlegt beim EP).
11. Januar 2012

Die Kommission nimmt die vom Europäischen Parlament in zweiter Lesung angenommenen Abänderungen zu dem Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 78/660/EWG über den Jahresabschluss von Gesellschaften bestimmter Rechtsformen im Hinblick auf Kleinstunternehmen am Ende ihrer Stellungnahme (KOM/2012/1, pdf-Datei, Quelle: EP) an.

12. Januar 2012 Die Stellungnahme wird an den Rat und das Europäische Parlament übermittelt.
21. Februar 2012

Der Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 78/660/EWG über den Jahresabschluss von Gesellschaften bestimmter Rechtsformen im Hinblick auf Kleinstunternehmen wird im Rat "Wirtschaft und Finanzen" angenommen (Pressemitteilung, englisch, pdf-Datei, hinterlegt beim Rat).

21. März 2012 Die Richtlinie 2012/6/EU des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 78/660/EWG über den Jahresabschluss von Gesellschaften bestimmter Rechtsformen im Hinblick auf Kleinstunternehmen wird im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht (pdf-Datei, hinterlegt bei eur-lex).
10. April 2012 Die Richtlinie 2012/6/EU des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 78/660/EWG über den Jahresabschluss von Gesellschaften bestimmter Rechtsformen im Hinblick auf Kleinstunternehmen tritt in Kraft.

Wir möchten darauf hinweisen, dass bei den einzelnen Gesetzgebungsvorhaben hinterlegte pdf-Dateien zu EU-Rechtsetzungsverfahren urheberrechtlich geschützt sind: © Europäische Gemeinschaften, 1998-2007, http://eur-lex.europa.eu/de/index.htm. Nur Rechtsakte der Europäischen Gemeinschaften, die in der gedruckten Papierausgabe des Amtsblattes der Europäischen Gemeinschaften veröffentlicht werden, gelten als verbindlich.

Diese Meldung teilen:

Anzeigen

Werbebannerlink zur Bestellung im beck-shop
Anzeigenbanner_LinkedIn_Account_C.H.BECK_statisch_300x130
Neuerscheinungen bei C.H.BECK

Teilen:

...