beck-aktuell_Gesetzgebung_Logo_Welle_trans
aktuell_gesetzgebung

Entwicklungsgeschichte

6. Mai 2016 Die Europäische Kommission stellt ihre Strategie für einen digitalen Binnenmarkt vor (Pressemitteilung der EU-Kommission, hinterlegt auf den Seiten der Kommission).
14. September 2016 Die Europäische Kommission stellt den Entwurf für eine Richtlinie über das Urheberrecht im digitalen Binnenmarkt vor (Pressemitteilung der EU-Kommission, hinterlegt auf den Seiten der Kommission).
8. Juni 2017 Der Ausschuss für Verbraucherschutz und Binnenmarkt (IMCO) des EU-Parlaments stimmt dem Richtlinienentwurf zu (Pressemitteilung des Instituts für Urheberrecht,hinterlegt auf den Seiten des Instituts). 
16. Januar 2018 Das Europäische Parlament veröffentlicht Kompromissvorschläge zu den Artikeln 14-16 des Richtlinienentwurfs (Kompromissvorschläge, pdf-Datei in englischer Sprache, hinterlegt auf den Seiten der Initiative Urheberrecht).
6. Februar 2018 Die bulgarische Präsidentschaft des Rates der Europäischen Union legt ein Kompromisspapier zum Presseverleger-Leistungsschutzrecht und der Verantwortlichkeit von Online-Plattformen vor (Kompromisspapier, pdf-Datei in englischer Sprache, hinterlegt auf den Seiten des Rates).
21. Februar 2018 Der Berichterstatter des Europäischen Parlaments für die EU-Urheberrechtslinie, Axel Voss, legt einen Kompromissvorschlag zu Art. 13 der Richtlinie vor (Kompromissvorschlag, pdf-Datei in englischer Sprache, veröffentlicht auf den Seiten der Abgeordneten Julia Reda).
28. März 2018 Der Berichterstatter des Europäischen Parlaments für die EU-Urheberrechtslinie, Axel Voss, legt einen weiteren Kompromissvorschlag vor (Kompromissvorschlag, pdf-Datei in englischer Sprache, veröffentlicht auf den Seiten der Abgeordneten Julia Reda).
13. April 2018 Die bulgarische Präsidentschaft des Rates der Europäischen Union legt ein Kompromisspapier zum Presseverleger-Leistungsschutzrecht und der Verantwortlichkeit von Online-Plattformen vor (Proposal 7927/18, pdf-Datei in englischer Sprache, hinterlegt auf den Seiten des Rates).
15. Mai 2018 Der Berichterstatter des Europäischen Parlaments für die EU-Urheberrechtslinie, Axel Voss, legt einen Kompromissvorschlag zu Art. 11 der Richtlinie vor (Kompromissvorschlag, in englischer Sprache, veröffentlicht auf den Seiten der Initiative Urheberrecht).
17. Mai 2018 Die bulgarische Präsidentschaft des Rates der Europäischen Union hat am 17.05.2018 ein weiteres Kompromisspapier zum Presseverleger-Leistungsschutzrecht und der Verantwortlichkeit von Online-Plattformen vorgelegt (Proposal 8672/18, pdf-Datei in englischer Sprache, hinterlegt auf den Seiten des Rates).

Diese Meldung teilen:

...