Europäische Zeitschrift für Arbeitsrecht - Heft 3/2018

 

Nachruf

Abbo Junker

In memoriam Robert Rebhahn (27.2. 1954 – 30.1. 2018)


Christian Rolfs

Die betriebliche Altersversorgung im Recht der Europäischen Union

 

Tübinger Arbeitsrechtstag 2018

Abbo Junker

Kooperation oder Konfrontation der obersten Instanzen in Deutschland und Europa – Dargestellt am Beispiel des Streikrechts und der Kirchenautonomie

Rolf Wank

Der Arbeitnehmerbegriff in der Europäischen Union – Praktische Konsequenzen

 

Urteilsanmerkungen

Europäischer Gerichtshof

Markus Sprenger

Zulässigkeit des befristeten Hinausschiebens des altersbedingten Ausscheidens von Arbeitnehmern

Alexander Tischbirek

Offene Antworten auf offene Fragen – Zur mittelbaren Diskriminierung aufgrund einer Behinderung im Antidiskriminierungsrecht der Europäischen Union

Lena Rudkowski

Unbegrenzte Ansammlung des vom Arbeitnehmer nicht in Anspruch genommenen Urlaubs bei verweigerter Urlaubsvergütung

Roman Lehner

Kleiner als die Polizei erlaubt? Warum der Normgeber (manchmal nicht nicht diskriminieren kann

 

Nationale Gerichte – Im Fokus

Sabrina Link: Verdienstausfall wegen Stigmatisierung (Small v Shrewsbury and Telford NHS Trust); Jonathan Oteng: Großbritannien: Arbeitsausbeutung (Ajayi v Abu and another); Zulässigkeit von Gerichtsgebühren (R v Lord Chancellor); Miriam Engler: Frankreich: Gleichbehandlung nach Betriebsübergang (Sté Munksjö Stenay c/ L.); Teilzeit (Sté juridique et fiscale de Champagne c/B.); Sophia Aiello: Italien: Befristung eines Leiharbeitsvertrags; Uta Wenzel: Spanien: Diebstahl in einer anderen Filiale des Arbeitgebers (Doña María Teresa contra DIA S.A.); Betriebsübergang bei Insourcing (Doña Sonsoles contra Unión Castellana de Alimentación, S.A. [UCALSA], Ministerio de Defensa); Höhe der Abfindung bei Kettenbefristung (Doña Beatriz contra Ayuntamiento de Sevilla); Catarina Silva Ruther: Portugal: Beweisverwertbarkeit von Videoaufnahmen

 

Buchbesprechung

Kurt Pärli/Tobias Baumgartner/Eylem Demir/Cornelia Junghanss/Sara Licci/Wesselina Uebe

Arbeitsrecht im internationalen Kontext – völkerrechtliche und europarechtliche Einflüsse auf das schweizerische Arbeitsrecht (Johannes Heuschmid)