Zitat des Monats

 

„Mathematische Methoden sind stets abhängig von den verfügbaren Daten. Oft wird ein Mangel an Daten kompensiert, indem weitere Komplexität zu den mathematischen Methoden hinzugefügt wird.“

Fink/Kronthaler/Lehner zu den Möglichkeiten der Chain-Ladder-Methode, IRZ 2017, S. 72


IRZ – TOP-Thema im Februar

 

Bilanzierung von Pflichtwandelanleihen nach IFRS

Mit der vom Bayer Konzern emittierten milliardenschweren Pflichtwandelanleihe im Herbst 2016 zur Finanzierung der Monsanto-Übernahme ist diese Finanzierungsform wieder ins Gespräch gekommen. Bisher fristete die Pflichtwandelanleihe unter den Finanzinstrumenten eher ein wenig beachtetes Dasein, wenngleich in der Vergangenheit einige Konzerne von diesem Instrument Gebrauch machten.

In Abhängigkeit von ihrer Ausgestaltung kann diese Finanzierungsalternative für den Emittenten eine attraktive Abbildung in seiner IFRS-Bilanz mit sich bringen und sich positiv auf seine Kennzahlen auswirken. Dazu bedarf es jedoch der Berücksichtigung einiger grundlegender Aspekte zur Abgrenzung von Eigenkapital- und Fremdkapitalinstrumenten.

WP/StB Dr. Henriette Burkhardt-Böck bewertet in Heft 2/2017 der IRZ (S. 61–65) die Gestaltungsmöglichkeiten.


Die neueste IRZ-Ausgabe

Inhaltsverzeichnis mit Abstracts  |  mehr...


Wertvolle Hilfe für Ihre Recherche: Hier können Sie das IRZ-Jahresregister 2016 downloaden


Für Nutzer des Komplett-Angebots von beck-online. DIE DATENBANK bzw. Nutzer des Moduls Bilanzrecht PREMIUM

Nach Eingabe Ihrer Benutzerdaten haben Sie hier Zugriff auf die vollständigen Beiträge der neuesten IRZ-Ausgabe.


IRZ-Themen-Wunschzettel

Liebe Leserinnen und Leser,

gerne möchten wir erfahren, welche Rubriken Sie besonders interessieren. Was fehlt Ihrer Meinung nach? Welche Themen möchten Sie in Ihrer Fachzeitschrift wiederfinden?

Bitte beantworten Sie einfach die beiden folgenden Fragen des IRZ-Themen-Wunschzettels!

 


IRZ-Nachrichten zu IFRS und US-GAAP


IASB veröffentlicht Entwurf der jährlichen Verbesserungen im Zyklus 2015−2017

IRZ, Heft 2, Februar 2017, S. 55

Der IASB hat am 12. Januar 2017 den Standard-Änderungsentwurf ED/2017/1 „Jährliche Verbesserungen an den IFRS Zyklus 2015-2017“ veröffentlicht (siehe hierzu auch in diesem Heft Wenk, IRZ 2017, 58 ff.). Der IASB verwendet den Prozess jährlicher Verbesserungen, um notwendige, aber nicht dringliche Änderungen an den IFRS vorzunehmen, die nicht Teil eines größeren Projekts sind.

 |  mehr...


IASB ändert IFRS-Vorwort

IRZ, Heft 2, Februar 2017, S. 55

Der International Accounting Standards Board (IASB) hat am 27. Dezember 2016 einen formalen Hinweis veröffentlicht, mit dem die vorgenommenen Aktualisierungen am Vorwort zu den International Financial Reporting Standards angezeigt werden. Die Änderungen sind das Ergebnis der Überprüfung der Struktur und der Wirksamkeit der IFRS-Stiftung und des IASB und betreffen die folgenden drei Aspekte:

 |  mehr...


Blaues Buch 2017 erschienen

IRZ, Heft 2, Februar 2017, S. 55

Am 12. Januar 2017 hat die IFRS-Stiftung bekanntgegeben, dass das sog. „Blaue Buch“ der IFRS 2017 erschienen ist. Das zweibändige „Blaue Buch“ enthält alle offiziellen Verlautbarungen, die am 1. Januar 2017 verpflichtend anzuwenden sind, jedoch keine Standards und Interpretationen, die erst nach dem 1. Januar 2017 in Kraft treten.

 |  mehr...


IASB aktualisiert sein Arbeitsprogramm

IRZ, Heft 2, Februar 2017, S. 55

Auf der Grundlage der Ergebnisse seiner turnusmäßigen Januarsitzung hat der IASB am 19. Januar 2017 eine Aktualisierung seines Arbeitsprogramms vorgenommen.

 |  mehr...


EFRAG: Aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 2, Februar 2017, S. 56

Als Folge der endgültigen Übernahmeempfehlung für die Anwendung von IFRS 9 „Finanzinstrumente“ gemeinsam mit IFRS 4 „Versicherungsverträge“ hat EFRAG letztmalig am 13. Januar 2017 ihren Statusbericht betreffend den Übernahmeprozess der IFRS, einschließlich Standards, Interpretationen und Änderungen gemäß der europäischen Rechnungslegungsregulierung aktualisiert.

 |  mehr...


ESMA veröffentlicht weiteren Auszug aus Enforcement-Datenbank

IRZ, Heft 2, Februar 2017, S. 56

Die europäische Wertpapierbehörde (European Securities and Markets Authority, ESMA) hat am 5. Januar 2017 einen weiteren Satz von Auszügen aus der vertraulichen Datenbank von Durchsetzungsentscheidungen europäischer Enforcementstellen veröffentlicht. Diese Datenbank wurde von ESMA als Informationsquelle entwickelt, um die sachgerechte und europaweit einheitliche Anwendung der IFRS zu unterstützen.

 |  mehr...


DPR veröffentlicht Tätigkeitsbericht für das Jahr 2016

IRZ, Heft 2, Februar 2017, S. 56

Die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung e.V. (DPR) hat am 18. Januar 2017 ihren Tätigkeitsbericht für das Jahr 2016 vorgelegt. Darin fasst die deutsche Enforcement-Institution ihre Aktivitäten im abgelaufenen Jahr zusammen. Im Mittelpunkt stehen die durchgeführten Prüfverfahren, bei denen die Prüfstelle eine leicht steigende Fehlerquote bei den geprüften börsenorientierten Unternehmen festgestellt hat.

 |  mehr...


FAF/FASB: Standardsetzungsaktivitäten

IRZ, Heft 2, Februar 2017, S. 56

Der FASB hat vier Standardänderungen zur Aktualisierung der Rechnungslegungsstandards in den USA veröffentlicht:

 |  mehr...


BilRUG-Radar 2.0

Leitfaden von Prof. Dr. Christian Zwirner unter Mitarbeit von Michael Vodermeier (Stand: Juli 2016)

Das Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BilRUG) wurde am 22.7.2015 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht (BGBl. I 2015, 1245 ff.); es ist am Tag nach seiner Verkündung in Kraft getreten.

Mit zahlreichen Änderungen im HGB und weiteren Gesetzen wird im Ergebnis deutlich:

Das BilRUG ist mehr als eine Rechnungslegungsreform!

 

 

 

 


***** News&more IFRS-Kurznachrichten *****

27.01.2017 IDW (Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V.) veröffentlicht Praxishinweis zu Zahlungsberichten Zur Meldung des IDW
19.01.2017 IASB Workplan aktualisiert      Zum Workplan
18.01.2017  DPR (Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung e.V.) veröffentlicht Tätigkeitsbericht 2016  Zum Tätigkeitsbericht
18.01.2017 IDW (Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V.): IDW Prüfungshinweis zur Frauenquote ersetzt Positionspapier  Zur Meldung der DPR
12.01.2017 IASB veröffentlicht Exposure Draft ED/2017/1: Annual Improvements to IFRS Standards 2015–2017 Cycle  Zur Meldung des IASB
12.01.2017 2017 IFRS Standards (Blaues Buch) nun verfügbar Zur Meldung der IFRS Foundation
11.01.2017  IDW (Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V.) veröffentlicht Positionspapier zu Nichtprüfungsleistungen des Abschlussprüfers  Zur Meldung des IDW
10.01.2017 DRSC (Deutsches Rechnungslegungsstandards Committee e.V.): DRSC-Quartalsbericht Q4/2016 liegt zum Donwnload bereit  Zum Quartalsbericht
16.12.2016 IASB Workplan aktualisiert      Zum Workplan
16.12.2016 DRSC-Präsident, Prof. Dr. Andreas Barckow, zum Vizepräsidenten des EFRAG-Boards berufen Zur Meldung des DRSC
15.12.2016 

IFRS Foundation veröffentlicht Vorschläge zur Ergänzung der IFRS-Taxonomie: Proposed IFRS® Taxonomy Update Taxonomy/2016/3 

Zur Meldung der IFRS Foundation
14.12.2016 

 EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert

Zum Status Report
08.12.2016

IASB veröffentlicht IFRS Taxonomy Update: IFRS Taxonomy™ 2016 Applying IFRS 9 Financial Instruments with IFRS 4 Insurance Contracts (Amendments to IFRS 4)

Zur Meldung des IASB
08.12.2016  EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert Zum Status Report
08.12.2016 IASB finalisiert bzw. ergänzt folgende Dokumente:
• Annual Improvements to IFRS® Standards 2014–2016 Cycle
• IFRIC® Interpretation 22 Foreign Currency Transactions and Advance Consideration
• Transfers of Investment Property 
Zur Meldung des IASB
29.11.2016  EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert, der das Endorsement von IFRS 9 Finanzinstrumente widerspiegelt Zum Status Report
29.11.2016 Europäische Union übernimmt IFRS 9 Finanzinstrumente in europäisches Recht       Zur Meldung des DRSC
24.11.2016 IDW (Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V.): IAS 19: Erster Modul-Entwurf zu IDW RS HFA 50 verabschiedet Zur Meldung des IDW
18.11.2016  IASB Workplan aktualisiert   |  mehr...                                Zum Workplan
15.11.2016 EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group): EU Endorsement Status Report aktualisiert   |  mehr...                                Zum Status Report
03.11.2016  DPR (Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung e.V.) veröffentlicht Prüfungsschwerpunkte 2017  Zur Meldung der DPR
02.11.2016 IASB veröffentlicht Strategieplan 2017-2021  |  mehr...                                Zur Meldung des IASB

 

Weitere Meldungen finden Sie unter der Rubrik "Fach-Nachrichten"