Europäische Zeitschrift für Arbeitsrecht - Heft 2/2018

 

Editorial

Sebastian Krebber:

Rolf Birk zum 80. Geburtstag am 14. April 2018

 

Aufsätze

Konrad Grillberger:

Mindestlöhne im Internationalen Arbeitsrecht

Sebastian Krebber:

Die Gewährleistung eines Kündigungsschutzes in Art. 24 rev. ESC vor dem European Committee of Social Rights

Monika Schlachter:

Kopftuchverbot auf „Kundenwunsch“? – Die Religionsfreiheit als notwendiger Bestandteil der Rechtfertigungsprüfung im Diskriminierungsrecht

Martin Franzen/Christian Roth:

Die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs im Arbeitsrecht im Jahr 2017

Günter Spinner:

Der Verbot der Diskriminierung wegen des Alters im Recht der betrieblichen Altersversorgung – ein lösbarer Widerspruch

 

Urteilsanmerkungen

Europäischer Gerichtshof

Peter Winkler von Mohrenfels:

Internationale Zuständigkeit für arbeitsrechtliche Klagen von Flugpersonal: gewöhnlicher Arbeitsort, Begriff Heimatbasis

 

Nationale Gerichte – Im Fokus

Johanna Blohm: Großbritannien: Einstweilige Verfügung gegen Arbeitskampfmaßnahmen (Thomas Cook Airlines Ltd v British Airline Pilots Association); Schmerzensgeld bei Diskriminierung (BAE Systems [Operations] Ltd v Konczak); Sabrina Link: Diskriminierung wegen des Geschlechts (Interserve FM Ltd v Tuleikyte); Fristlose Kündigung wegen Gewalt gegenüber einem Kollegen (Arnold Clark Automobiles Ltd v Spoor); Jonathan Oteng: Großbritannien: Diskriminierung wegen Behinderung (Williams v Trustees of Swansea University Pensions and Assurances Scheme); Kündigungsschutz für Whistleblower (Beatt v. Croydon Health Services NHS Trust); Zugang einer Kündigungserklärung (Newcastle upon Tyne NHS Foundation Trust v Haywood); Philipp Rother: Großbritannien: Menschenrechtsschutz bei ungerechtfertigter Kündigung (Vining and others v London Borough of Wandsworth); Sexuelle Belästigung im Quasi-Arbeitsverhältnis (Various Claimants v Barclays Bank plc); Diskriminierung beim Multiple Choice-Einstellungstest (Government Legal Service v Brookes); Miriam Engler: Frankreich: Befristung (F. c/ Sté Dyneff); Ladung der Arbeitnehmervertreter per E-Mail (Sté Perguilhem c/ L.); Sophia Aiello: Italien: Nebentätigkeit trotz Krankheit; Kündigung eines Auszubildenden; Überwachung am Arbeitsplatz; Kündigung nach Kollektivvertrag; Kündigungsverbot nach der Schwangerschaft; Philipp Rother: Spanien: Dozenten im Kettenarbeitsvertrag (D Jose Carlos contra Universitat de Barcelona Da Paula); Uta Wenzel: Spanien: Anspruch auf Weiterbeschäftigung nach Freistellung (Maria Consuelo contra BBVA); Arbeitszeit von Krankenschwestern (Sindicato de Enfermería SATSE Almería contra Agencia Pública Empresarial Sanitaria Hospital de Poniente, UGT, CC.OO, USAE, FATE, CSI-F, LIMP-SMA, SAT)); Catarina Silva Ruther: Portugal: Klageverzicht bei Abfindungsannahme; Altersgrenze für Arbeitsverträge; Einsatz von Streikbrechern; Verwertung privater E-Mails bei Kündigungsschutzklagen

 

Tagungsbericht

Annekathrin Boeddinghaus/Clara Döther/Dorothea Heil/Jakob Wolburg:

36. Tagung der Gesellschaft für Rechtsvergleichung (2017) – Fachgruppe Arbeits- und Sozialrecht

 

Buchbesprechung

Sudabeh Kamanabrou (Hrsg.):

Rechtsangleichung im Recht der Kettenbefristung in der EU (Christiane Brors)