Heft 3 (Mai/Juni) 2010


Editorial

Aufsätze

  • Dr. h.c. Volker Röhricht zum 70. Geburtstag

  • F. Herzog/T. Hoch/Chr. Laustetter, „Schmutziges Geld“ und Geldwäsche im Fußballsport – Problemfelder und Prävention

  • L. Mintas, Die Auswirkungen des „Liga Portuguesa“-Urteils des EuGH auf Deutschland

  • M. Kaiser, Anerkannter Sport oder strafbare Handlung? – Zur Zulässigkeit von (Kampf-)Sport am Beispiel von Ultimate Fighting

  • H. Wegmann, Im Blickpunkt: Rechtliche Probleme der Geschlechtsbestimmung

Aktuelle Dokumentation

  • Gesetz zur Bekämpfung des Dopings und der Korruption im Sport (Entwurf)

 Aktuelles Stichwort

  • Sportschutzgesetz – Pro und Contra
    Pro: P. König, Argumente für ein Sportschutzgesetz
    Contra: H. Kudlich, Argumente gegen ein Sportschutzgesetz

Rechtsprechung

Internationales

  • EUGH (16.03.2010 – C-325/08): Kein Schadenersatz, aber Ausbildungsentschädigung bei Vereinswechsel eines Berufsfußballspielers

  • öOGH (29.10.2009 – 2 Ob 49/09h): Skiunfall mit Raupenquad und Skidoo

Internationale Sportschiedsgerichte

  • CAS (04.12.2009 – 2009/A/1768): Strict liability bei Pferdedoping (m. Anm. Netzle)

Ordentliche Gerichte

  • BGH (16.09.2009 – IV ZR 246/08): Invaliditätsnachweis bei Marktwertversicherung für Fußballspieler

  • OLG Bremen (14.08.2009 – 2 Sch 2/09): Keine Erstattung der Ausbildungskosten für Handballspiele

Verwaltungsgerichtsbarkeit

  • OVG Bautzen (10.06.2009 – 3 BS179/07): Zulässigkeit der Veranstaltung von Sportwetten

  • VG Düsseldorf (03.09.2009 – 11 K 4168/09): Zurückstellung eines Profi-Fußballspielers vom Zivildienst

Verbandsgerichtsbarkeit

  • Verbandsgericht Westd. Basketball-Verband (03.11.2009 – 1 NKV 2009): Ausschluss EU-Bürger im Spielbetrieb der Amateurliga

Schaufenster

  • Neue Literatur