BC – Zeitschrift für Bilanzierung, Rechnungswesen und Controlling


... und mehr als eine Zeitschrift

Nutzen Sie unser zusätzliches BC-Informationsangebot!

Twitter  Facebook  Xing

Google+  YouTube

Newsletter 

BC-Zertifizierung

Möchten Sie Ihre eigenen Fähigkeiten trainieren, Ihren Nachholbedarf erkennen und sich weiterbilden?

  • Mit der BC-Zertifizierung beweisen Sie Ihre Kompetenz und Ihre Bereitschaft, sich immer weiter fortzubilden.
  • Halten Sie Ihr Know-how auf dem aktuellsten Stand, indem Sie spezifische Fachfragen zu einzelnen BC-Beiträgen online in Multiple-Choice-Tests beantworten.
  • Mit Bescheinigungen für bestandene Tests und BC-Jahres-Zertifikat bei regelmäßiger erfolgreicher Teilname!

BC-Zertifizierung 

BC BeckDirekt

Für alle BC-Abonnenten inklusive!
Eine Handlungsanleitung zur Freischaltung finden Sie hier

Datenbank BC BeckDirekt 


+++ Aktuelle Fachnachrichten +++


GWG: Anhebung des Schwellenwerts auf 800,- € ab 2018 – Analoge Anpassung für Trivialprogramme angekündigt

Antworten der Bundesregierung auf Fragen der Bundestagsabgeordneten vom 16.6.2017 (BT-Drs. 18/12750)  |  mehr...


Selbstständige Buchhalter nicht zur Erstellung von Umsatzsteuer-Voranmeldungen berechtigt

BFH-Urteil vom 7.6.2017, II R 22/15  |  mehr...


Vorsteuer-Vergütungsverfahren: Anforderungen an die Belegvorlage

BFH-Urteil vom 17.5.2017, V R 54/16  |  mehr...


Anforderungen an den länderbezogenen Bericht multinationaler Unternehmensgruppen (Country-by-Country-Report)

BMF-Schreiben vom 11.7.2017, IV B 5 – S 1300/16/10010 :002  |  mehr...


Entschädigungszahlung nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz

FG Rheinland-Pfalz, Urteil vom 21.3.2017, 5 K 1594/14  |  mehr...


Deutschkurse des Arbeitgebers

BMF-Schreiben vom 4.7.2017, IV C 5 – S 2332/09/10005  |  mehr...


Privatnutzung eines Firmen-Kfz: Feststellung der Ordnungsmäßigkeit eines Fahrtenbuchs – Steuerliche Berücksichtigung von Zuzahlungen des Arbeitnehmers

BFH-Urteil vom 15.2.2017, VI R 50/15  |  mehr...


Autodidakten: Voraussetzungen für die Tätigkeit als freiberuflich beratender Betriebswirt

BFH-Urteil vom 20.10.2016, VIII R 2/14  |  mehr...


Betrugsschaden: Ansatz vorab entstandener (vergeblicher) Aufwendungen

BFH-Urteil vom 9.5.2017, IX R 24/16  |  mehr...


Gewerbesteuerlicher Verlustvortrag bei unterjährigem Gesellschafterwechsel

FG Baden-Württemberg, Urteil vom 18.5.2017, 1 K 3691/15 (Revision zugelassen)  |  mehr...


Brexit update – Mögliche nationale Auswirkungen für englische Tochtergesellschaften

mehr...


Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz – Vielfache Neuregelungen (auch bei der Steuerklassenwahl und dem Kindergeld)

Zustimmung des Bundesrats am 2.6.2017 (BR-Drs. 365/17)  |  mehr...


BC-Themen-Wunschzettel

Wer nicht die Bedürfnisse des anderen kennt, kann ihnen nicht immer gerecht werden. Das gilt auch für die Themenausrichtung einer Fachzeitschrift.
Das BC-Redaktions- und Schriftleiterteam ist deshalb "ganz Ohr" für Ihre fachlichen Erfordernisse.
Bitte beantworten Sie kurz & bündig die folgenden beiden Fragen im BC-Themen-Wunschzettel!

 


+++ Top Online-Beiträge +++


„Advanced Planning“: Status Quo und Möglichkeiten fortgeschrittener Planungsansätze

Ein modernes Planungskonzept für ein besseres Controlling?  |  mehr...


Excel-Tipps

Wochentag

Über die Tabellenfunktion WOCHENTAG (Eingabe von „=Wochentag“ in eine Zelle) können Sie überprüfen, welcher Wochentag an einem gewählten Datum ist. Für jeden Tag gibt Excel eine Zahl aus – einen Wert von 7 (für Samstag) bzw. einen Wert von 1 (für Sonntag) (siehe auch die Tabelle unten).

Durch Verknüpfen mit FORMELN (wie beispielsweise WENN) können Sie beispielsweise herausfinden, ob ein Wochentag vorliegt oder das Datum am Wochenende liegt. Auf diese Weise könnten Sie dann beispielsweise mit variablen Stundensätzen für Arbeitstage und Wochenenden rechnen.

 

 

Tage in Excel

1

Sonntag

2

Montag

3

Dienstag

4

Mittwoch

5

Donnerstag

6

Freitag

7

Samstag

 

 

Reminder: Falls eine Umwandlung der ausgegebenen Zahl in den Tag gewünscht ist, können Sie dann beispielsweise wieder mit WAHL (siehe vorherigen Tipp), mit WENN oder auch über die oben abgebildete Hilfsliste und einem SVERWEIS arbeiten.

 

 

Dipl.-Kfm. Daniel Unrein, Senior-Controller bei der NORMA Group SE, Verfasser des bei Vahlen erschienenen Fachbuchs „Excel im Controlling”

 

 

 

 |  mehr...


Erst wägen, dann wagen
Ratschläge für Ihr Gehaltsgespräch

Gehaltsverhandlungen können zu heiklen Situationen im Berufsleben führen (u.a. bei gegensätzlichen Vorstellungen zur Gehaltshöhe). Doch wer ein höheres Gehalt wünscht, kommt um diesen Punkt meist nicht herum.

Eine erfolgreiche Verhandlung mit dem zuständigen Vorgesetzten erfordert ein angemessenes Auftreten während des Gesprächs (z.B. Ruhe und Sachlichkeit) sowie eine gründliche Vorbereitung. Der Autor gibt Ihnen konkrete Hinweise, was Sie dabei berücksichtigen müssen. Diese sind auch für das Vorstellungsgespräch anwendbar.  |  mehr...


Praxisleitfaden Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr

mehr...


Online-Fachinfos zum „Working Capital“

Wichtige Links für Rechnungswesenpraktiker  |  mehr...


BC – Zeitschrift für Bilanzierung, Rechnungswesen und Controlling

Die Fachzeitschrift BC – Zeitschrift für Bilanzierung, Rechnungswesen und Controlling (www.bc-online.de) – informiert Sie aktuell und praxisnah über alle Themen, die für Führungskräfte im Finanz- und Rechnungswesen sowie im Controlling relevant sind.

Twitter  Facebook  Xing Google+  YouTube  Newsletter