beck-aktuell Aufmacherbild

Newsletter abonnieren

Sie können die Meldungen des Tages auch als Newsletter beziehen und erhalten dann an jedem Werktag gegen 17 Uhr einen Überblick über Rechtsprechung, Gesetzgebung und weiteren Meldungen aus allen Rechtsgebieten. Der Newsletter kann von allen Kunden von beck-online.DIE DATENBANK kostenlos abonniert werden.

Und so funktioniert es:

Sie sind bereits registrierter Kunde von beck-online.DIE DATENBANK?

Haben Sie bereits ein Gesetzes-, Zeitschriften- oder Fachmodul abonniert oder sich als Kunde des Moduls beck-online.treffer angemeldet, so können Sie nach dem Login unter www.beck-online.de den Newsletter über die untere horizontale Navigationsleiste „Einstellungen“ – „Newsletter“ (linke Navigationsleiste) abonnieren. Sollten Sie als IP-Nutzer beck-online.DIE DATENBANK nutzen, so müssen Sie sich zuvor im beck-online-Bereich unter „Einstellungen“ persönlich registrieren. Erst dann wird Ihnen dort der Reiter „Newsletter“ angezeigt.

Sie sind noch kein Mitglied von beck-online.DIE DATENBANK?

Sie haben die Möglichkeit, kostenlos Mitglied zu werden, indem Sie unser Modul beck-online.treffer abonnieren. Damit erhalten Sie neben der Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren, ein umfassendes Rechercherecht über den gesamten Bestand der Beck'schen Datenbank, mit dem Sie zur präzisen Trefferliste der relevanten Fundstellen gelangen. Die Treffer werden Ihnen angezeigt mit Sachgebiet, Überschrift, Normenkette, Fundstelle und auf Wunsch wird Ihnen der Suchbegriff in seinem Umfeld vorgestellt. So können Sie entscheiden, ob das Volltextdokument für Sie wirklich nützlich ist und es – gegen eine Lesegebühr – einsehen (zu den Einzeldokumentgebühren finden Sie hierweitere Informationen)

Alternativ können Sie auch eines unserer Module abonnieren, in denen sämtliche oben genannten Funktionalitäten ebenfalls enthalten sind. Weitere Informationen finden Sie unter www.beck-online.de

beck-aktuell auch hier

fb tw rss emil

Nachrichtenarchiv

Die Meldungen der beck-aktuell-Redaktion stehen Ihnen vier Wochen auf diesen Seiten zur Verfügung. Ältere Meldungen können Sie kostenfrei innerhalb von beck-online.DIE DATENBANK recherchieren. Tipps zur Recherche haben wir für Sie auf dieser Seite zusammengetragen.

...