LG Hanau: Kriterien für Gewerbstätigkeit eines Verkäufers bei eBay


BGB §§ 312d, 355, 356¸BGB-InfoV § 1

LG Hanau Urteil vom 28.9.2006 - 5 O 51/06, rechtskräftig

Leitsätze der Redaktion

1. Wesentliches Kriterium für die Gewerblichkeit eines Angebots bei eBay ist der vorherige Ankauf der Ware zum Zweck des Weiterverkaufs.

2. Bei 25 Bewertungen eines Verkäufers innerhalb von zwei Monaten ist die Gewerblichkeit zu bejahen, da auch ein Nebenerwerb eine gewerbliche Tätigkeit darstellt.


MMR 2007, 339 Der kostenpflichtige Volltext ist ca. ab Mitte Mai in beck-online abrufbar.