EFRAG: Aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses


Nach Veröffentlichung des Ergänzungsstandards zur Definition des Wesentlichkeitsbegriffs durch den IASB hat die Europäische Beratungsgruppe für Finanzberichterstattung (European Financial Reporting Advisory Group, EFRAG) letztmalig am 2. November 2018 ihren Statusbericht betreffend den Übernahmeprozess der IFRS, einschließlich Standards, Interpretationen und Änderungen gemäß der europäischen Rechnungslegungsregulierung, aktualisiert.

Der Statusbericht enthält nunmehr insgesamt sieben IASB-Verlautbarungen, deren Übernahme in europäisches Recht derzeit noch aussteht.

Der aktuelle Statusbericht der laufenden Endorsement-Verfahren kann auf der Website der EFRAG (www.efrag.org) eingesehen bzw. heruntergeladen werden.